Titanfall - Neue Spielmodi bereits in Arbeit

Laut eigenen Aussagen arbeitet der Entwickler Respawn Entertainment derzeit bereits an neuen Spielmodi für den Shooter Titanfall. Details sind allerdings keine bekannt.

von Andre Linken,
24.03.2014 08:49 Uhr

Respawn Entertainment arbeitet momentan an neuen Spielmodi für den Shooter Titanfall.Respawn Entertainment arbeitet momentan an neuen Spielmodi für den Shooter Titanfall.

In absehbarer Zukunft wird es zusätzliche Spielmodi für den Shooter Titanfall geben. Das geht zumindest aus einem aktuellen Tweet von Vince Zampella hervor, der einer der Studiogründer von Respawn Entertainment ist.

Auf die Frage eines Followers, ob neue Spielmodi für Titanfall zu erwarten sind, antwortete Zampella mit einem knappen aber klaren »Ja«. Weitere Details - zum Beispiel zur Art der Modi oder dem Release-Termin - nannte er allerdings nicht. So ist bisher noch nicht bekannt, ob die neuen Spielvarianten in Form eines kostenlosen Updates oder als Bestandteil eines DLCs erscheinen werden.

Dass Respawn Entertainment neue Inhalte für Titanfall veröffentlichen wird, ist übrigens bereits seit einiger Zeit bekannt. In der jüngeren Vergangenheit erklärte der Entwickler mehrfach, dass die Fans unter anderem neue Maps für den Shooter erwarten können. Unter anderem hält das Team an der Idee fest, Außerirdische in das Spielgeschehen einzubauen.

Titanfall ist das Debüt-Spiel des Studios Respawn Entertainment. Der Shooter konzentriert sich voll auf Multiplayer-Action schickt schwer bewaffnete Fußsoldaten in Gefechte mit noch besser ausgerüsteten und gepanzerten Mechs – den Titans – und verzichtet dafür auf eine Offline-Kampagne. In den Mehrspieler-Partien kommen trotzdem Bots zum Einsatz, eine sogenannte »Popcorn-KI«. Diese soll Spielern ein cineastischeres Spielerlebnis und mehr Abschüsse ermöglichen.

» Den Test von Titanfall auf GamePro.de lesen

Test-Video von Titanfall Test-Video von Titanfall

Alle 32 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...