Xbox One Elite Controller - Bis März ausverkauft, Erklärung von Microsoft

Der Xbox One Elite Controller ist mometan immer noch ausverkauft und wird das wohl bis März bleiben. Microsoft gibt an, dass man die Nachfrage aufgrund des hohen Preises unterschätzt habe.

von Elena Schulz,
29.12.2015 12:42 Uhr

Der Xbox One Elite Controller bleibt wohl bis März 2016 vergriffen. Microsoft versucht, die Interessenten zu beschwichtigen. Der Xbox One Elite Controller bleibt wohl bis März 2016 vergriffen. Microsoft versucht, die Interessenten zu beschwichtigen.

Update vom 03. Januar 2016: Wie ein Vetreter von Microsoft gegenüber Tech Insider erklärte, wird der Xbox One Elite Controller wohl bis März ausverkauft bleiben.

"»Während der Elite Wireless Controller bei vielen Retail-Händlern ausverkauft ist, arbeiten wir daran, schnell mehr Exemplare in die Hände von Fans zu bekommen. Wir erwarten, dass jede Woche mehr Controller bei den Händlern landen, aber der Nachschub wird bis einschließlich März 2016 limitiert bleiben.«"

Ursprüngliche Meldung: Bereits im November meldete Microsoft Lieferschwierigkeiten, was das Luxusmodell unter den Controllern angeht. Nun ist der Xbox One Elite Controller aber wohl immer noch ausverkauft.

Als Erklärung gibt Microsoft an, dass man die Nachfrage schlichtweg unterschätzt hätte. Der Elite Controller hat mit ca. 150 Euro einen stolzen Preis. Man ging davon aus, dass der viele Spieler abschrecken würde, wie der CMO Chris Capossela erklärte.

Passend dazu:So schlägt sich der Luxus-Controller im Hardware-Test

So habe man ursprünglich eine größere Auflage des Controllers geplant, sei nach den Reaktionen bei der E3 2015 aber zurückgerudert. Nun habe sich die Nachfrage aber als größer als bisher angenommen herausgestellt.

"»Das ist das Produkt, das wir vollkommen unterschätzt haben. Wenn ich zehn Mal so viele hätte produzieren können, ich hätte es getan. Aber wir haben das Feedback von der E3 bekommen, dass er großartig ist, aber der Preis vielleicht ein bisschen zu hoch. Das hat beeinflusst, wie viele wir produziert haben.«"

Er habe sogar 30 bis 40 Läden besucht und dort festgestellt, dass auf jeden Fall weitere Controller in Auftrag gegeben werden müssen. Für viele Interessenten bleibt wohl nur zu hoffen, dass das mittlerweile auch geschehen ist und Microsoft die Lieferschwierigkeiten in den Griff bekommt.

Der Elite Controller zeichnet sich durch einige besondere Features wie unterschiedliche Analogstickvarianten und frei belegbare und ebenfalls austauschbare Tasten und Paddels aus.

Xbox Live Elite Controller - Hervorragendes Gamepad, herber Preis Xbox Live Elite Controller - Hervorragendes Gamepad, herber Preis

Alle 15 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...