Dark Souls 2 - PlayStation 3
Action-Rollenspiel  |  Release: 14. März 2014  |  Publisher: Namco Bandai  |  auch für: Xbox 360 PC

Dark Souls 2 - Video zeigt Grafik-Unterschiede seit 2013, Begründung von From Software

In einem Vergleichsvideo werden deutliche Unterschiede in der Grafik der finalen Version von Dark Souls 2 gegenüber der Ankündigung des Rollenspiels gezeigt. From Software verweist auf die Balance mehrerer Aspekte während der Entwicklung.

Von Tobias Münster |

Datum: 19.03.2014; 17:15 Uhr


Dark Souls 2 : Die Unterschiede in der Darstellung von Dark Souls 2 begründet From Software mit dem Ausbalancieren verschiedener Aspekte während der Entwicklung. Die Unterschiede in der Darstellung von Dark Souls 2 begründet From Software mit dem Ausbalancieren verschiedener Aspekte während der Entwicklung.

Wie in einem Beitrag auf NeoGaf dargelegt wird, sieht die erst letzte Woche veröffentlichte Konsolenversion von Dark Souls 2 um einiges anders aus, als das Gameplay-Material das zur Ankündigung des Rollenspiels im April 2013 gezeigt wurde. In den Szenen vom letzten Jahr wirken die Beleuchtungseffekte viel intensiver. Beispielsweise erscheinen Flammen greller; es macht einfach einen größeren Unterschied, ob sich eine Szene im Licht oder im Schatten abspielt.

Folgendes Video stellt den Aufnahmen vom April 2013 neues Material gegenüber, das mit der finalen PlayStation-3-Version aufgezeichnet worden sei. Dabei wurde versucht, die Szenen möglichst identisch nachzustellen. Die Unterschiede lassen sich deutlich erkennen.

Also was ist seitdem geschehen? In einem Statement gegenüber MCV begründet das Studio From Software die Unterschiede mit dem Ausbalancieren verschiedener Aspekte während der Entwicklung, das eben erst in der Verkaufsversion fertig gestellt war.

»Für einen Entwickler ist es immer eine Herausforderung, das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten, während man ständig aber auch die Grafikqualität, die Gameplay-Dynamik und die Spielbalance in die Wagschale werfen muss. Erst die finale Version von Dark Souls 2 stellt die Krönung dieses sehr anfälligen Gleichgewichts dar, und wir sind sehr stolz darüber, so viel positives Feedback durch Medien und Fans erhalten zu haben.«

Tatsächlich gilt Dark Souls 2 als richtig gelungen. Die Version für die PS3 und die Xbox 360 erhielt im GamePro-Test 82 Prozent Spielspaß. Am 25. April soll der PC-Port nachfolgen.

Erst kürzlich wurden Fans auch auf Unterschiede in der Darstellung von Watch Dogs im Laufe der Entwicklung aufmerksam. Dass es bei dem Open-World-Actiontitel ein »Downgrade« gegeben hätte, wurde von Ubisoft aber dementiert.

Dark Souls 2
Die Reise zum Drachenhort zählt zu den optischen Highlights des Spiels.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
tekkanina
#1 | 19. Mär 2014, 17:34
das ist nicht so schlimm.... die sollen mir lieber mal erklären warum das spiel so einfach geworden ist. 7/8 der bosse sind beim ersten versuch drauf gegangen.
rate (0)  |  rate (6)
Avatar
Progamer13332
#2 | 19. Mär 2014, 17:42
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
El-doctoro1
#3 | 19. Mär 2014, 17:46
Zitat von tekkanina:
das ist nicht so schlimm.... die sollen mir lieber mal erklären warum das spiel so einfach geworden ist. 7/8 der bosse sind beim ersten versuch drauf gegangen.

das liegt einfach daran dass du zu krass bist für diese oder jede virtuelle welt
rate (7)  |  rate (1)
Avatar
tekkanina
#4 | 19. Mär 2014, 20:30
Ja wenn das so ist
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
X_MCX_X
#5 | 19. Mär 2014, 21:09
Spiele ändern sich während der Entwicklung. Das sollte wohl jedem klar sein.
Sieht trotzdem gut aus und läuft auch besser als Demon's oder Dark Souls 1.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Condemned87
#6 | 20. Mär 2014, 09:31
Zitat von X_MCX_X:
Spiele ändern sich während der Entwicklung. Das sollte wohl jedem klar sein.
Sieht trotzdem gut aus und läuft auch besser als Demons oder Dark Souls 1.

Bei aller Liebe, Dark Souls 2 sieht alles andere als gut aus.
Aber die Grafik macht das Spiel gar nicht aus... das sind andere Aspekte.
Hätte mich über ein Next-Gen Dark Souls 2 gefreut... was möglich wäre, zeigt der Trailer.
Aber egal - es kommt ja sicherlich, bei dem Erfolg, auch ein Teil 3.. ;)


Ich finde es sehr schade... der Trailer damals sah grandios aus.
Versteht mich nciht falsch - ich liebe Dark Souls und auch Dark Souls 2.
Spiele beide Games und bin sehr zufrieden!
ABER, mit DIESER Grafik aus dem Trailer wäre es noch besser. Die Lichteffekte sind super, das hätte man wirklich gut nutzen können. Dunkle Dungeons, Fackelpflicht .. da muss man halt mal aufs Schild verzichten. :)

Ich hoffe immernoch, dass der Trailer die PC Version wiederspiegelt... und diese später noch für Next Gen kommt. Dann kauf ich mir das Game auch gern nochmal für die X1.

Solche Games / Entwickler müssen unterstützt werden :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
X_MCX_X
#7 | 20. Mär 2014, 19:51
Zitat von Condemned87:

Bei aller Liebe, Dark Souls 2 sieht alles andere als gut aus.
Aber die Grafik macht das Spiel gar nicht aus... das sind andere Aspekte.
Hätte mich über ein Next-Gen Dark Souls 2 gefreut... was möglich wäre, zeigt der Trailer.
Aber egal - es kommt ja sicherlich, bei dem Erfolg, auch ein Teil 3.. ;)


Ich finde es sehr schade... der Trailer damals sah grandios aus.
Versteht mich nciht falsch - ich liebe Dark Souls und auch Dark Souls 2.
Spiele beide Games und bin sehr zufrieden!
ABER, mit DIESER Grafik aus dem Trailer wäre es noch besser. Die Lichteffekte sind super, das hätte man wirklich gut nutzen können. Dunkle Dungeons, Fackelpflicht .. da muss man halt mal aufs Schild verzichten. :)

Ich hoffe immernoch, dass der Trailer die PC Version wiederspiegelt... und diese später noch für Next Gen kommt. Dann kauf ich mir das Game auch gern nochmal für die X1.

Solche Games / Entwickler müssen unterstützt werden :)

Für mich sieht es gut genug aus. ;) Und das Artdesign ist mal wieder genial, also ist Grafik eh so ziemlich egal.
Und wie schon gesagt, es läuft besser.
In Demon's Souls ging die Framerate schon in die Knie wenn man ein paar Vasen auf einmal zerstört hat und bei Dark Souls gabs ja Schandstadt.
Bei Dark Souls 2 habe ich bisher keine krassen Einbrüche erlebt.
rate (0)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
14,96 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
NEWS-TICKER
Sonntag, 28.08.2016
18:00
16:50
15:10
14:20
10:00
Samstag, 27.08.2016
17:00
15:20
13:30
12:05
10:00
09:00
08:00
Freitag, 26.08.2016
17:55
14:41
14:09
10:45
10:41
10:00
09:35
09:30
»  Alle News

Details zu Dark Souls 2 - PlayStation 3

Cover zu Dark Souls 2 - PlayStation 3
Plattformen: PS3 Xbox 360 PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 14. März 2014
Publisher: Namco Bandai
Entwickler: FromSoftware, Inc.
Webseite: http://www.darksoulsii.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Dark Souls 2 ab 12,98 € im Preisvergleich  Dark Souls 2 ab 12,98 € im Preisvergleich  |  Dark Souls 2 ab 14,96 € bei Amazon.de  Dark Souls 2 ab 14,96 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA