Assassin's Creed Empire - PlayStation 4
Action-Adventure  |  Release: 2017  |  Publisher: Ubisoft  |  auch für: Xbox One PC

Ubisoft - Nächster E3-Titel wird Mulitplayer-Titel und AC erscheint nicht mehr jährlich

Ubisoft CEO Yves Guillemot hat auf dem hauseigenen »Investor Day« die Pläne des Publishers für das laufende und kommende Jahr erläutert. Assassin's Creed wird laut Guillemot nie mehr eine jährliche Serie sein und Mulitplayer wird immer wichtiger.

Von Manuel Fritsch |

Datum: 18.02.2016; 20:06 Uhr


Ubisoft : Ubisoft wird sind nach eigenen Aussagen in Zukunft noch stärker auf Multiplayer-Spiele konzentrieren. Ubisoft wird sind nach eigenen Aussagen in Zukunft noch stärker auf Multiplayer-Spiele konzentrieren.

Auf dem hauseigenen »Investor Day« des französischen Publishers Ubisoft hat Firmenchef Yves Guillemot generell über die Veränderungen der Gamingindustrie gesprochen aber auch klare Aussagen zur Zukunft von Assassin's Creed und den nächsten großen E3-Titel geäußert.

Ubisoft konzentriert sich in Zukunft auf Multiplayer

Der bisher nicht näher benannte neue AAA-Titel, der wohl auf der E3 vorgestellt werden soll, wird definitiv ein Mulitplayer-Titel werden. Dies hat Guillemont mit der Begründung bestätigt, dass der Markt sich schlicht in diese Richtung verändert habe. Es sei immer wichtiger geworden, Spiele als konstante Dienstleistung zu verstehen. Ubisoft wird sein Geschäftsmodell dahingehend anpassen und sich einem »live operations«-Model zuwenden, in dem Spieler konstant betreut und mit Updates versorgt werden, statt Spiele nach dem »Fire and Forget«-Prinzip zu veröffentlichen. Das Unternehmen werde sich daher in Zukunft deutlich stärker auf Mulitplayer-zentrische Spiele konzentrieren.

Assassin's Creed erscheint nur noch »regelmäßig«

Assassin's Creed wird nach der diesjährigen Pause wohl nicht mehr als jährlich erscheinende Serie zurückkehren, sondern nur noch »regelmäßig« erscheinen. Die Marke sei aber weiterhin sehr wichtig. Neben einem Film, der derzeit gedreht wird, arbeitet Ubisoft bekanntermaßen auch an einem Freizeitpark und - wie heute angekündigt - soll Assassin's Creed in Zukunft auch den Buchmarkt erobern. Das erste Buch einer Reihe mit dem Namen »Last Descendants« soll im September 2016 erscheinen und vor allem die Zielgruppe der »jungen Erwachsenen« ansprechen.

Assassin's Creed Film
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
RyanMcDohl
#1 | 18. Feb 2016, 20:56
scheiß Mulitplayer-zentrische Spiele

dann werden keine ubisoft spiele mehr vorbestellt. sondern nur noch stark reduziert und gemessen am einzelspielermodus gekauft.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar
DrMopar
#2 | 18. Feb 2016, 21:35
Sehe ich auch so. Gönne ja jedem seinen Spaß mit Division , Rainbow etc. Mich interessieren diese Spiele auch nicht. Also lasse ich sie links liegen .
rate (8)  |  rate (2)
Avatar
Snakebeater0170
#3 | 18. Feb 2016, 22:21
Ja Ubi lässt nach mit diesen Reinen MP Schrott können die Ihren Hintern abwischen die reizen mich null.
rate (6)  |  rate (2)
Avatar
Conker1
#4 | 18. Feb 2016, 23:12
Dann Lieber jährlich einen neuen AC als nur noch Multiplayer Spiele.Auch wenn The Division für mich richtig Spaßig ist möchte ich in Zukunft lieber Singleplay Spiele und Multiplay als Zusatz.
rate (9)  |  rate (1)
Avatar
RyanMcDohl
#5 | 18. Feb 2016, 23:50
Zitat von Conker1:
Dann Lieber jährlich einen neuen AC als nur noch Multiplayer Spiele.Auch wenn The Division für mich richtig Spaßig ist möchte ich in Zukunft lieber Singleplay Spiele und Multiplay als Zusatz.


Man kann doch The Division als Singleplay spielen. Mich hat Rainbow Six: Siege mehr gestört. Auch weil Sie da eine Story versprochen haben.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar
Zakk Wylde
#6 | 19. Feb 2016, 05:31
Oh Mann,bin ich ein Patient?Ich soll "konstant betreut" werden?Da lehne ich dankend ab.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar
Amilak
#7 | 19. Feb 2016, 07:50
Würde es mal gut finden, wenn sie sich mal etwas mehr Zeit für neue AC-Teile lassen würden. Bin mir Sicher, dass sie einiges mehr raus holen werden dadurch.

MP, Koop etc. reizen mich auch nicht wirklich, aber wenn Ubisoft die gleiche Problematik wie bei Rainbow Six haben, wird es nichts.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar
Samse
#8 | 19. Feb 2016, 08:13
Ich spiele schon sehr gerne Multiplayer-, bzw. Koop-Spiele.
Trotzdem würde ich an deren Stelle weiterhin zweigleisig fahren.

Denn so gerne ich auch online mit und gegen Freunde spiele, so gerne spiele ich auch mal ein Singleplayerspiel und genieße in RUHE die Story.

Davon abgesehen sieht man auch hier im Kommentarbereich sehr gut, dass es noch mehr als genug Gamer gibt, die (fast) nur Singleplayerspiele spielen wollen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Cheraa
#9 | 19. Feb 2016, 08:46
Kommen ja auch weiterhin noch Singleplayer Games raus.

Ein neues AC kommt 2017, Watch Dogs2 erscheint noch 2016/2017. Far Cry Primal ist erst erschienen.
Von deren "Indi" Sparte wird sicher auch noch neues kommen, waren Child of Light und das andere Spiel durchaus erfolgreich.

Die News klingt nun wieder wilder, wie es eigentlich gemeint ist und so ziemlich jeder hat sich doch gewünscht das AC nicht mehr jedes Jahr erscheint.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
Hardboiled
#10 | 19. Feb 2016, 15:46
ubisoft hat bisher nur ein reines multiplayer spuel herausgebracht. rainbow six. the division ist auch ein singelplayer Spiel. selbst der multiplay (darkzone) ist als singelplayer spielbar. da laufen auch npc's rum. verstehe das gemecker hier nicht!
rate (0)  |  rate (1)

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Freitag, 27.05.2016
17:24
17:15
17:07
17:07
17:01
16:52
16:31
16:26
16:12
15:59
15:26
14:49
14:07
14:00
13:55
13:41
13:37
13:16
13:00
12:46
»  Alle News

Details zu Assassin's Creed Empire - PlayStation 4

Cover zu Assassin's Creed Empire - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 2017
Publisher: Ubisoft
Entwickler: -
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA