Heavy Rain - PlayStation 4
Action-Adventure  |  Release: 02. März 2016  |  Publisher: Sony Computer Entertainment  |  auch für: PlayStation 3

Heavy Rain (PS4)
PS3 gegen PS4 im Grafik-Vergleich

Länge: 3:01 | 02.03.2016 | Zuschauer: 12.036 | Kanäle: Candyland, PlayStation


Wir vergleichen die Grafik von Heavy Rain im Original auf der PS3 mit der Remastered-Version auf der PS4 – das Spiel ist Teil der Heavy Rain und Beyond Two Souls Collection, die diese beiden interaktiven Mischungen aus Film und Computerspiel von der PS3 auf die PS4 bringt. Die Unterschiede sind sehr subtil, alles in allem wurden neben der Auflösung auch viele Texturen, Beleuchtung und Kantenglättung optimiert. Charaktere und ihre Gesichter wirken lebendiger und detaillierter, Kantenflimmern ist passé. 

» Grafik-Vergleiche, Mods, Specials und viel mehr gibt es auf Candyland.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
FKFlo
#1 | 02. Mär 2016, 21:55
Dann werd ich definitiv lieber die PS3 Version spielen, die ich eh noch hier herumliegen habe. Danke für das Video. :)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
Jossea
#2 | 02. Mär 2016, 22:50
Finde die PS3 Version echt noch hübscher als die neue PS4 Version.
Zudem ist es echt unglaublich, was die mit Heavy Rain auf der PS3 Grafisch damals abgeliefert haben. Sieht immer noch genial aus. Und das Spiel ist eh absolut genial.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
f42425
#3 | 02. Mär 2016, 23:30
Zitat von Jossea:
Finde die PS3 Version echt noch hübscher als die neue PS4 Version.
Zudem ist es echt unglaublich, was die mit Heavy Rain auf der PS3 Grafisch damals abgeliefert haben. Sieht immer noch genial aus. Und das Spiel ist eh absolut genial.


Die Remastered Games geben wirklich keinen Grund - GTA V als Ausnahme genannt, das Game noch einmal zu kaufen. Aber die PS4 Version sieht klar besser aus. Schärfere Texturen, viel bessere Beleuchtung. Da solltest du noch einmal genau hinsehen.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar
dest1ny49
#4 | 03. Mär 2016, 01:58
Wie auch bei "e;The last of us"e;, da sah die PS3-Version trotz schlechterer Auflösung stimmiger aus, die "e;remastered-Version"e; irgendwie steril.
Die höhere Auflösung läßt die Level irgendwie karg und zu detailarm aussehen, durch die niedriger Auflösung und andere Beleuchtung wurde das gut kaschiert.

Is irgendwie wie bei guter alter Musik, die klingt analog mit Rauschen trotzdem besser als digital, rauschfrei & seelenlos.

Eine lobenswerte Ausnahme ist GTA5, das sieht wirklich besser UND stimmiger aus auf der PS4 - die Uncharted-Collection für PS4 geht auch in Ordnung, da wurde immerhin das Gameplay verbessert und es sieht auch ziemlich gut aus.

(bin grad etwas verwöhnt von FarCry Primal, das sieht auf PS4 wirklich fantastisch aus und läuft butterweich)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Hotte Brack
#5 | 03. Mär 2016, 09:29
Da sieht man mal, dass höhere Auflösung usw nicht alles ist #remastergen
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
Kamaluq
#6 | 08. Mär 2016, 10:36
Für mich sieht es aus als ob der "Spielfilm" einfach nur ein wenig heller dargestellt wird, damit man mehr erkennen kann.
Zudem gibt es ziemlich viele Standbilder, wirklich durch einen Abschnitt wird da nicht gegangen.
Finde auch das man sich für die geringen Unterschiede die PS4 Version nicht noch mal holen muss, habs auf der PS3 gespielt und war mit der Version voll auf zufrieden.
Wer es noch nicht hat kann da aber auf jeden Fall mal rein schauen, man muss nur bedenken das man hier nicht wirklich ein Spiel bekommt und zumeist ein eher passiver Zuschauer mit eigener Entscheidungsfreiheit ist.
Ähnlich wie bei den Telltale Teilen, nur in hübsch.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
DragSakar89
#7 | 08. Mär 2016, 10:38
Mir gefällt vor allem die Ausleuchtung der PS3-Fassung um Längen besser. Ne das lohnt sich für mich nicht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Jossea
#8 | 08. Mär 2016, 13:40
Zitat von f42425:


Die Remastered Games geben wirklich keinen Grund - GTA V als Ausnahme genannt, das Game noch einmal zu kaufen. Aber die PS4 Version sieht klar besser aus. Schärfere Texturen, viel bessere Beleuchtung. Da solltest du noch einmal genau hinsehen.


Das finde ich nicht.
Für mich sieht die PS3-Version stimmiger, sprich besser aus.
Die PS4 Version wirkt für mich überbeleuchtet etc.
Zudem ich habe PS3 und PS4, bin also völlig neutral.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Die Legende
#9 | 08. Mär 2016, 19:05
Zitat von f42425:


Die Remastered Games geben wirklich keinen Grund - GTA V als Ausnahme genannt, das Game noch einmal zu kaufen. Aber die PS4 Version sieht klar besser aus. Schärfere Texturen, viel bessere Beleuchtung. Da solltest du noch einmal genau hinsehen.


seh ich auch so mit ausnahme noch metro da hat sich auch das nochmal gelohnt gerade der erste teil.

bezüglich heavy rain kann ich zwar auch nicht zustimmen aber das ist geschmackssache.
rate (0)  |  rate (0)
1

Details zu Heavy Rain - PlayStation 4

Cover zu Heavy Rain - PlayStation 4
Plattformen: PS4 PlayStation 3
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 02. März 2016
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Quantic Dream
Webseite: http://www.quanticdream.com/en...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Heavy Rain ab 14,90 € im Preisvergleich  Heavy Rain ab 14,90 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA