Star Wars: Battlefront - PlayStation 4
Multiplayer-Shooter  |  Release: 19. November 2015  |  Publisher: Electronic Arts  |  auch für: Xbox One PC
zur Themenseite Star Wars 7

Star Wars: Battlefront - »Wer hat Ihnen erlaubt, den Helm abzunehmen?«

In Battlefront fängt DICE den Flair der original Star-Wars-Trilogie mit viel Feingefühl und Liebe zum Detail ein – und zerstört dann die Immersion durch helmlose Stormtrooper, findet Philipp Elsner.

Von Philipp Elsner |

Datum: 10.01.2016


Star Wars: Battlefront :

Zum Thema » So lustig ist Battlefront Epic Fails, Kills und Easter Eggs » Fakten über Star Wars 8 Das wissen wir über Episode 8 – 9 Star Wars: Battlefront ab 14,99 € bei Amazon.de Star Wars Battlefront fängt den Charme und das Schlachten-Feeling von Star Wars ein wie kaum ein anderes Spiel zuvor. Von den gelungenen Animatione, über die perfekt getroffene Soundkulisse (Blaster-Schüsse!) bis hin zu den liebevoll und detailliert gestalteten Umgebungen aus der Original-Trilogie passt hier einfach alles wunderbar zusammen. Eine Sache reißt mich aber immer wieder unsanft aus dieser sorgfältig aufgebauten Immersion, nämlich Sturmtruppen, die ohne Helm und stattdessen mit todschicken Frisuren in die Schlacht ziehen.

Im Charakter-Editor stehen nämlich auf Seiten der imperialen Truppen ganze 47 Varianten ohne Helm, stattdessen aber mit einer breiten Palette an Bärten, Frisuren und so weiter zur Auswahl. Neben dem Standard-Stormtrooper in männlicher und weiblicher Ausführung gibt es dagegen nur zwei originalgetreue Varianten mit Helm - den Scout Trooper und den Shadow Trooper. Mittlerweile laufen deshalb viele Spieler auf Seiten des Imperiums als helmlose Soldaten herum.

Star Wars: Battlefront : Der Autor
Philipp Elsner ist Community Manager bei GameStar und hat vor, den neuen Star-Wars-Film sicher noch zwanzig bis dreißig Mal anzusehen. An Battlefront hat er trotz Kritik an der überschaubaren Map-Vielfalt, fehlenden Raumschlachten und geringem Tiefgang immer noch seine Freude. Denn die unschlagbare Atmosphäre lässt ihn immer wieder die packenden Momente der Original-Trilogie nacherleben. Und im Film ist es für ihn auch völlig in Ordnung, wenn Stormtrooper ihren Helm abnehmen. Das stand dann nämlich im Drehbuch.

Hier hat man sich offenbar die Arbeit leichtgemacht und einfach die menschlichen Gesichter-Varianten der Rebellen auf die Sturmtruppen-Palette übertragen. Bei all der Rücksicht auf Authentizität gegenüber den Filmen, macht Dice damit aber für mich die Atmosphäre kaputt. Ich kann mir einfach beim besten Willen nicht vorstellen, dass massenhaft Stormtrooper mitten in der Schlacht auf die Idee kommen, ihren Helm abzunehmen - ganz zu schweigen davon, dass sie dann darunter einen modischen, zum Haarkranz hochgesteckten Zopf tragen!

Klar, das Gameplay beeinflusst diese Design-Entscheidung zwar nicht. Aber gerade bei Battlefront steht das Gefühl der Filme wirklich im Mittelpunkt und macht für mich einen Großteil des Spielspaßes aus. Dass auf so ein wichtiges Detail dann keine Rücksicht genommen wird, ist mir völlig unverständlich.

Dabei wäre es so einfach gewesen, andere Skin-Varianten für die Truppen des Imperiums zu finden, denn die Vorlage gibt dafür mehr als genug her. In der Galerie unten habe ich ein paar meiner Ideen für die Charakter-Anpassung in Battlefront aufgelistet, die auch wirklich zu Star Wars passen würden. Dazu hätte man noch kleinere Details, wie zum Beispiel Kratzer, Einschusslöcher oder Blaster-Verbrennungen am Panzer für besonders kampferprobte Veteranen des Imperiums anbieten können.

Und wenn das zu aufwändig ist, gibt's noch die einfache Alternative: Mit einer einfachen Client-Option könnte man die Anzeige der imperialen Skins einfach an- oder ausschalten. Wer sich am Fehlen der Helme nicht stört, kann dann wie gewohnt weitermachen. Und wer lieber Stormtrooper wie in den Filmen sieht, schaltet auf »genormte Sturmtruppen« um. Wäre das zu viel verlangt gewesen?

Mich würde jedenfalls interessieren, ob sich noch andere an den nackten Köpfen in Battlefront stören! Bin ich vielleicht einfach kleinlich? Schreibt eure Meinung in den Kommentaren!

Imperialer Gunner
Im Todesstern eigentlich für die Bedienung der Waffen zuständig, würden sich diese Truppen auch gut als Skin in Battlefront machen und vor allem optisch für etwas Abwechslung sorgen.
zur Themenseite Star Wars 7
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Taker xD
#1 | 10. Jan 2016, 10:54
Ich kann da absolut zustimmen. Mich stört es zwar nicht, wenn ich helmlose Stormtroopers herumlaufen sehe (wobei es mir jetzt auch nicht besonders gefällt), aber ich finde die optischen Personalisierungsmöglichkeiten auf der Seite des Imperiums eher mangelhaft. Wie beschrieben gibt es nur eine Handvoll verschiedene "Rüstungen", da wäre definitiv mehr drin.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
Gorilla94
#2 | 10. Jan 2016, 12:35
Dafür gewinnt das Imperium beim ATAT-Angriff immer. Ist doch bloß fair, wenn die Rebellen im Gegenzug besser aussehen dürfen xD
rate (0)  |  rate (3)
Avatar
WaukiWood
#3 | 10. Jan 2016, 12:49
Nein, nicht zu kleinlich. Das sind einfach so kleine Details die das Ganze nochmal ein wenig aufwerten würden, auch wenn es natürlich nichts am eigentlichen Gameplay ändert.

Ich hab Battlefront bislang nicht gespielt - aber anderes Beispiel, ähnliches "Problem": Mich stören z.B. die Jeans und Sneaker tragenden GSG9-Leute bei R6 Siege oder die Tatsache, dass die Operator nicht als "Rainbows" uniformiert sind... bzw. sogar generell der Umstand, dass dieser maskierte SEK-Kerl, welchen man immer als Hintergrund in den Menüs etc. sieht, "Spec-Ops'iger" wirkt als die meisten der spielbaren Charaktere.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
pia-28
#4 | 10. Jan 2016, 13:10
ich würde es auch eher begrüßen, wenn es mehr rüstungen mit dazugehörigem helm geben würde. da es das nur bedingt gibt, spiele ich mit meiner imperiums soldatin ohne helm um mich von der masse abzuheben :D mich stört es also weniger.

komisch, bei mir gewinnt das imperium nicht so oft im wa-modus, wenn man als rebell spielt ...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar
venomvolkan
#5 | 11. Jan 2016, 06:15
Stormtroopers ohne Helme? Finde auch mega doof!!! Wer hat Ihnen erlaubt, den Helm abzunehmen? sogar mitten im Schlacht??? Tja Dice, sehr schöne grafische Details und Grafik, das ist alles!!!
rate (3)  |  rate (1)
Avatar
LEGIO XIII
#6 | 11. Jan 2016, 10:07
Ja stört mich auch. Immer dieses Individualisierungs-Dings. Ein paar verschiedene Köpfe in einer Masse von hunderttausenden Spielern - sehr individuell!!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
Rhade
#7 | 11. Jan 2016, 11:59
"wer hat ihnen erlaubt den helm abzunehmen soldat?"
"order 667!, so lange des die fans nicht stört darth vader ist auch dabei."

vader:"mein enkel machtves auch wiiiiiiiii!!!!"
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Hardy0815
#8 | 11. Jan 2016, 14:42
Rosa Rüstungen und Hello-Kitty-Aufkleber auf den Helmen wäre doch viel störender, oder? Aber auch das wäre individuell! ;-)
rate (0)  |  rate (0)
1

AUCH FÜR

Kolumne: Star Wars: Battlefront Artikel für Xbox One
PREISE ZUM SPIEL
14,99 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
5,90 €
AKTUELLE RELEASES
Bound - PS4
Release: 16.08.2016
   ab 12,89 € im Preisvergleich
Paragon - PS4
Release: 16.08.2016
Dead Island Retro Revenge - PS4
Release: 02.08.2016
Abzu - PS4
Release: 02.08.2016
Headlander - PS4
Release: 26.07.2016
Psychonauts - PS4
Release: 20.07.2016
Sword Coast Legends - PS4
Release: 19.07.2016
Dead Island Retro Revenge - PS4
Release: 02.08.2016
Abzu - PS4
Release: 02.08.2016
Headlander - PS4
Release: 26.07.2016
Psychonauts - PS4
Release: 20.07.2016
Sword Coast Legends - PS4
Release: 19.07.2016
» Zum Release-Kalender

Details zu Star Wars: Battlefront - PlayStation 4

Cover zu Star Wars: Battlefront - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 19. November 2015
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://starwars.ea.com/de_DE/s...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Star Wars: Battlefront ab 14,99 € im Preisvergleich  Star Wars: Battlefront ab 14,99 € im Preisvergleich  |  Star Wars: Battlefront ab 14,99 € bei Amazon.de  Star Wars: Battlefront ab 14,99 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA