Achtung Beta! Die GamePro-Website wird überarbeitet.
Hier könnt ihr uns eure Meinung zum neuen Video-Bereich schicken: zum Feedback-Formular.


Until Dawn: Rush of Blood - Preview-Video zum PlayStation-VR-Shooter

  16.03.2016   5.345 Views   6 Kommentare   0 Gefällt mir

Das Horror-Adventure als Grundlage für einen Virtual-Reality-Rail-Shooter: Kann dieses Konzept funktionieren? Wir haben Sonys PlayStation-VR-Starttitel angespielt.


Mehr zum Spiel
Until Dawn: Rush of Blood
Plattform: PS4
Erscheinungsdatum: 2016

Until Dawn: Rush of Blood ist ein eigenständiger Railshooter-Ableger zum Horrorspiel Until Dawn für PlayStation VR. Der First-Person-Rail-Shooter bedient sich zwar des Until-Dawn-Settings und lehnt sich lose an die Handlung des Horrorspiels an, indem er den geistigen Abstieg einer Spielfigur in den Wahnsinn thematisiert, damit enden die Gemeinsamkeiten aber schon. Rush of Blood schickt Spieler nämlich aus der Ego-Ansicht auf eine gruselige Achterbahnfahrt, während der man von allen Seiten angegriffen wird und auf jede Menge Gegner schießen muss. Während man auf Schienen durch verschiedene Szenen fährt sollte man im Stil von Until Dawn mit einigen Schockmomenten rechnen.


Kommentare
wird geladen ...