Videos

Alles zu Konsolenspielen in bewegten Bildern: Neben Trailern gibt's auf GamePro.de viele redaktionelle Videos, unter anderem Test-Videos und Specials.

Xbox One
Microsoft-Chefs kündigen Xbox One ohne Kinect an

Länge: 1:28 | 13.05.2014 | Zuschauer: 6.870 | Kanäle: Trailer


Nun also doch: Die Xbox One kann ab sofort ohne Kinect und für 399 Euro gekauft werden. Im Trailer sprechen Yusuf Mehdi und Phil Spencer von Microsofts Xbox-Division über die kommenden Änderungen.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Konga09
#1 | 13. Mai 2014, 17:45
Schneller eingeknickt als vermutet. Aber sowas hatte man ja schon bei Release geahnt, dass da noch eine Version ohne Kinect kommt.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
South
#2 | 13. Mai 2014, 21:34
das rettet die konsole auch nicht mehr:ugly:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#3 | 14. Mai 2014, 02:26
viel zu spät microsoft
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Krabonq
#4 | 14. Mai 2014, 04:13
Schade, dadurch dürfte sich das Unding wohl besser verkaufen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Tanker
#5 | 18. Mai 2014, 18:12
Er hat "TV" gesagt. ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
mkm2907
#6 | 10. Jun 2014, 07:06
Gute Idee. Für eine neue X Box One, (die in 2 Jahren vielleicht erscheinen wird)wäre ein schnellerer Hauptspeicher keine schlechte Sache.
rate (0)  |  rate (0)
1
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA