GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - Xbox 360
Action  |  Release: 17. September 2013  |  Publisher: Rockstar Games  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox One PC

GTA 5 - Versionen für Wii U und andere Plattformen sind »Abwägungssache«

Dan Houser von Rockstar Games erklärte in einem Interview, dass sein Team eine Wii-U-Version des Actionspiels Grand Theft Auto 5 noch in Betracht zieht. Eine offizielle Ankündigung liegt allerdings nicht vor.

Von Andre Linken |

Datum: 19.11.2012; 17:34 Uhr


GTA 5 : Erscheint Grand Theft Auto 5 auch für den PC und andere Plattformen? Erscheint Grand Theft Auto 5 auch für den PC und andere Plattformen? Bisher hat Rockstar Games das Actionspiel Grand Theft Auto 5offiziell nur für die PlayStation 3und die Xbox 360angekündigt. Eine Version für die Wii U oder andere Plattformen stehen bisher anscheinend noch nicht auf dem Plan des Publishers. Allerdings zieht das Team eine Portierung des Spiels zumindest in Betracht. Das erklärte jetzt der Vizepräsident von Rockstar Games, Dan Houser, in einem Interview mit dem Magazin IGN.

Demnach sei eine Veröffentlichung von GTA 5 für die Wii U eine Abwägungssache. Dabei hob er vor allem die Unabhängigkeit von Rockstar Games nochmals hervor.

»Alles ist reine Abwägungssache. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Wir sind nicht... wir sind ein Third-Party-Publisher. Wir sind nicht Nintendo, wir sind nicht Sony, wir sind nicht Microsoft. Wir lieben sie alle auf verschiedene Art und Weise. Doch wir können machen, was wir wollen, sobald sich eine angemessene Geschäftsgelegenheit bietet oder es die Chance gibt, einen Markt zu finden. Wenn das bei Apple der Fall sein sollte, dann bringen wir was für Apple raus. Wo auch immer es sein mag.«

Demnach scheint eine Portierung von Grand Theft Auto 5 für die Wii U und andere Konsolen keinesfalls ausgeschlossen zu sein. Anscheinend wartet Rockstar Games lediglich auf die passende Gelegenheit oder den passenden Zeitpunkt für ein solches Projekt.

» Preview von Grand Theft Auto 5 auf GamePro.de lesen

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Desert Coffin
#1 | 19. Nov 2012, 19:35
Wenn man bis zum Release von GTA5 das Spiel zumindest für die WiiU ankündigt, werde ich es mir dort holen und nicht für meine 360 - dass liegt einfach daran (auch wenn ich dafür geflamet werde) dass ich mir das Spiel einfach interessanter mit dem WiiUPad vorstelle. Ich mag die Idee eben, dass man Menüs vom Bildschirm auf dem Kontroller aus bedienen kann und Funktionen dort ausübt, die sonst auf dem großen TV ablaufen.

Ich hoffe einfach, dass die Dritthersteller Nintendo nun mehr unterstützen können - bei der Wii hat es sich Big N ja selbst verbaut und ich muss auch zugeben, dass die Entscheidung die Power dieser Konsole so gering zu halten, auch einfach ein Fehler war.

Klar Grafik ist nicht alles, doch sie lockt eben, genau wie es die Bewegungssteuerung auch tat.
Allerdings sieht es bisher ja ganz gut aus, verkauft sich die neue Nintendo Konsole gut, werden auch mehr Projekte auf ihr gestartet. Ende 2013 Anfang 2014 wird sich zeigen wo der Platz der WiiU ist und denke, dass man Nintendo bald wieder ruhig in einem Atemzug mit Playstation und Xbox nennen kann ohne gleich wieder von sogenannten "Hard-Core-Gamern und Kennern" runter gemacht zu werden.

Ich freue mich sehr auf nächsten Freitag und meine WiiU und werde gespannt ihren Weg verfolgen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
Jaska
#2 | 20. Nov 2012, 11:05
Zitat von Desert Coffin:
Wenn man bis zum Release von GTA5 das Spiel zumindest für die WiiU ankündigt, werde ich es mir dort holen und nicht für meine 360 - dass liegt einfach daran (auch wenn ich dafür geflamet werde) dass ich mir das Spiel einfach interessanter mit dem WiiUPad vorstelle. Ich mag die Idee eben, dass man Menüs vom Bildschirm auf dem Kontroller aus bedienen kann und Funktionen dort ausübt, die sonst auf dem großen TV ablaufen.

Ich hoffe einfach, dass die Dritthersteller Nintendo nun mehr unterstützen können - bei der Wii hat es sich Big N ja selbst verbaut und ich muss auch zugeben, dass die Entscheidung die Power dieser Konsole so gering zu halten, auch einfach ein Fehler war.

Klar Grafik ist nicht alles, doch sie lockt eben, genau wie es die Bewegungssteuerung auch tat.
Allerdings sieht es bisher ja ganz gut aus, verkauft sich die neue Nintendo Konsole gut, werden auch mehr Projekte auf ihr gestartet. Ende 2013 Anfang 2014 wird sich zeigen wo der Platz der WiiU ist und denke, dass man Nintendo bald wieder ruhig in einem Atemzug mit Playstation und Xbox nennen kann ohne gleich wieder von sogenannten "Hard-Core-Gamern und Kennern" runter gemacht zu werden.

Ich freue mich sehr auf nächsten Freitag und meine WiiU und werde gespannt ihren Weg verfolgen.


schon traurig, dass sich nintendofans überwinden müssen, um sich dazu in foren zu bekennen... die anonymität des internets lässt so manches arme würstchen einfach so zum rambo mutieren ;)
also ich habe ja schon vielfach meine skepsis gegenüber der wiiU zum ausdruck gebracht und würde persönlich niemandem raten, sie sich zum release anzuschaffen, aber jemanden, der es doch tut, runterzumachen, halte ich für blödsinn. denn bei aller skepsis gebe ich jederzeit zu, dass ich das teil wahnsinnig gerne selbst mal in den händen hätte und damit neuartige titel spielen. und verdammt ja ich finds allein deshalb schon toll, weil ich damit wii-titel in höherer auslösung spielen kann, sodass mit bei manchen titeln nicht die augen tränen wegen des unruhigen bildes! und ich wünsche der wiiU einen riesenerfolg, allerdings bitte bitte nicht wie bei der wii aufgrund zahlreicher 0815-"uh-innovatives-rumgefuchtel!"-titel, sondern aufgrund zahlreicher und hochwertiger titel, und bitte bitte qualitativ gute umsetzungen von multiplattformern, von denen es in der letzten generation nahezu keine gab.
sollte der fall eintreten, werde ich mich mit freuden wieder fan der aktuellen nintendo-konsole nennen und mir eine solche anschaffen

(und kleiner hinweis: nintendo, macht verdammt nochmal einen deal mit rockstar, gtaV wäre ein wirklich guter schritt für die wiiU!!)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Rhade
#3 | 20. Nov 2012, 17:41
falsch wäre es nicht den eins b raucht rs ja geld für gtan 6
das ja so oder so erscheinen muss , selbst wenn nach gta 5 noch ein paar episoden kommen.
da finde ich zumindest in den zwei jahren ein nintendo port gut denn kaufen werden die kunden ja gta und ein cooles feature wäre das pad ja . es ist ja nicht so das ein wiiu gta besser ist als die anderen Versionen. aber vielleicht das schönste wenn die wiiu einen tacken besser ist als die jetzigen.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
DerJohnny
#4 | 20. Nov 2012, 22:49
Ha, ich hab's doch die ganze Zeit gehofft. Wie geil! Hoffentlich kommt es für die Wii U!
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
CruelTeacher
#5 | 21. Nov 2012, 08:57
Zitat von Jaska:


Damit wii-titel in höherer auslösung spielen kann, sodass mit bei manchen titeln nicht die augen tränen wegen des unruhigen bildes!


Auweh...dann wohl schlechte NEWS für dich - soweit bis dato bekannt, nachzulesen macht die WiiU KEIN UPSCALING für "alte" Wii-Spiele.

Und ich schließe mich der Skepsis an - insbesonders, da sowohl MS als wohl auch SONY auf der E3 2013 wohl ihre Nachfolgerkonsolen präsentieren werden, die leistungsmäßig garantiert über der WiiU liegen werden, bzw. könnte Kinect 2.0 auch interessant werden.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar
Mentor
#6 | 21. Nov 2012, 09:26
Ich denke nicht das eine Wii U Version kommen wird, da ist noch eher eine PC Version drinne als eine für Nintendo.
Rockstar Games war noch nie wirklich ein Freund von Nintendo.

Edit: zumal GTA V technisch vermutlich nicht möglich wäre, was man so über die Hardware der Wii U im Netz liest. Rennt die Konsole schon an der Leistungsgrenze.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar
Troubleman
#7 | 21. Nov 2012, 13:13
Zitat von Mentor:
Ich denke nicht das eine Wii U Version kommen wird, da ist noch eher eine PC Version drinne als eine für Nintendo.
Rockstar Games war noch nie wirklich ein Freund von Nintendo.


Ist überhaupt nicht wahr, stimmt schon das für stationäre konsolen nie ein gta für nintendo raus kam! Aber für die handhelds von nintendo immer!
rate (2)  |  rate (2)
1

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
2,49 €
Versand s.Shop
NEWS-TICKER
Sonntag, 29.05.2016
14:56
13:10
12:36
12:07
11:30
11:07
10:29
10:05
Samstag, 28.05.2016
14:48
13:51
13:30
12:17
11:28
11:03
10:15
Freitag, 27.05.2016
21:10
18:58
18:44
18:41
17:24
»  Alle News

Details zu GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - Xbox 360

Cover zu GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - Xbox 360
Plattformen: Xbox 360 PlayStation 4 PlayStation 3 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 17. September 2013
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar North
Webseite: http://www.rockstargames.com/g...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
GTA 5 ab 19,49 € im Preisvergleich  GTA 5 ab 19,49 € im Preisvergleich  |  GTA 5 ab 2,49 € bei Amazon.de  GTA 5 ab 2,49 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA