Halo 5: Guardians - Xbox One
Ego-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2015  |  Publisher: Microsoft Game Studios

Halo 5 - »Hammer Storm«-Update ist der Hammer für Halo-3-Fans

Diese Woche wurde Halo 5 um das kostenlose »Hammer Storm«-Update erweitert. Das bringt eine Lieblingswaffe aus Halo 3 und den Grifball-Modus zurück. Aber das ist nur der Anfang.

Von Tobias Veltin |

Datum: 26.02.2016; 11:54 Uhr


Halo 5 : Das Hammer-Storm-Update enthält unter anderem zwei neue Rüstungen. Das Hammer-Storm-Update enthält unter anderem zwei neue Rüstungen.

Zum Thema » Halo 5: Guardians im Test So gut ist der Xbox-Shooter » Kontrollbesuch zu Halo 5 Scheibchenweise zum Mehrspieler-Hit Der Inhalte-Nachschub für Halo 5: Guardians reißt nicht ab. Auch im Februar gibt es ein umfangreiches monatliches Content-Update. Die Erweiterung heißt »Hammer Storm« und erweitert den Ego-Shooter um etliche Inhalte. Darunter sind neue Modi, Karten, Waffen, Rüstungen und vieles mehr.

»Hammer Storm« ist für alle Halo-5-Spieler kostenlos und wird automatisch beim Start des Spiels installiert. Inhalte wie die neue Karte stehen danach sofort zur Verfügung. Die REQs werden wie gewohnt mit Ingame- oder Echtgeld-Währung bezahlt, eine Garantie für die neuen Inhalte gibt es aber nicht, weil die Verteilung nach dem Zufallsprinzip erfolgt. Hier sind die neuen Inhalte im Überblick:

  • Sie wurden vielfach gefordert, im Rahmen von Hammer Fall werden sie endlich eingeführt - permanente Social Playlists. In diesen Spiellisten gibt es keinen Spielerrang, die Modi spielen sich dementsprechend nicht ganz so »ernst«. Den Anfang macht Social CTF, Entwickler 343 Industries hat bereits angekündigt, dass künftig fleißig durchrotiert werden soll.

  • Neue Modi: Grifball, Assault und Fiesta. Mit Grifball kehrt einer beliebtesten Fun-Modi der Halo-Geschichte zurück. Ziel ist es, einen Ball ins Tor der gegnerischen Mannschaft zu befördern, bewaffnet ist man nur mit einem mächtigen Gravity Hammer, der mit Einführung des Modus ebenfalls seine Premiere in Halo 5 feiert. Assault ist eine Weiterentwicklung des beliebten Neutral Bomb Assault und bei Fiesta begibt man sich in ein spaßiges Waffenroulette. Tolle Ergänzungen.

Halo 5 : Mit Grifball kehrt einer der beliebtesten Fun-Modi der Halo-Geschichte zurück. Mit Grifball kehrt einer der beliebtesten Fun-Modi der Halo-Geschichte zurück.

  • Die Karte »Torque« ist ebenfalls neu im Portfolio. Angesiedelt in einem riesigen Frachtbereich erinnert die Karte optisch an die Map Empire, ist aber etwas größer und verwinkelter. Die Höhenunterschiede und viele Objekte wie Sichtschutzplatten sorgen für Dynamik und genügend Deckungsmöglichkeiten.

  • Zu den neuen Waffen gehört neben dem Gravity Hammer auch eine neue Variante der Storm Rifle im schicken gelben Design.

  • Zwei komplette Rüstungen feiern ebenfalls ihren Einstand. Das Decimator-Outfit hat einen charakteristischen Helm mit breitem Visier, die Maruader-Rüstung wirkt dagegen klassischer und erinnert ein wenig an die ODST-Version.

  • Die REQ-Palette wird erneut kräftig erweitert. Es gibt unter anderem einen neuen Waffenskin namens »Last Dawn« (orange, weiß und grau) für die klassischen Knarren, eine neue Spartan-Pose mit dem Gravity Hammer, eine neue Visierfarbe (lila-rötlich), neue Spielerembleme (z.B. eine Katze mit Cowboyhut), eine legendäre DMR-Variante und etliche Rüstungsvariationen, zum Beispiel eine Variante des martialisch aussehenden Helioskrill-Anzugs.

Unsere Einschätzung: Besonders die Einführung der Social Playlists und des unheimlich spaßigen Grifball-Modus wird Halo 5: Guardians einen neuen Schub geben. Auch die anderen neuen Modi machen Laune und REQ-Fans können weiterhin dem Sammelwahn fröhnen. 343 Industries macht den Multiplayer-Modus des Shooters immer besser.

Halo 5: Guardians
Wer auf der Karte Coliseum das Scharfschützengewehr kontrolliert, hat gute Chancen auf den Sieg.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
DeLucios
#1 | 26. Feb 2016, 13:21
Gestern noch mit paar Freunden mehrere Runden Griffball gespielt und es macht einfach immernoch so viel Spaß. Vielleicht durch das schnellere Gameplay als von Halo3 sogar noch mehr.
Finde die ganzen gratis Updates sehr cool. Nur das man viele nur mit den Goldpaketen bekommt ist ärgerlich, da diese so random sind.
Man ist schon hart in der Versuchung in die Tasche zu greifen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
pia-28
#2 | 27. Feb 2016, 16:57
das ist eine super nachricht. heute kam meine xbox one an und ich freue mich auf halo 5 :)

griffball war damals einer der besten modi :D
rate (1)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
1,99 €

Details zu Halo 5: Guardians - Xbox One

Cover zu Halo 5: Guardians - Xbox One
Plattformen: Xbox One
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 27. Oktober 2015
Publisher: Microsoft Game Studios
Entwickler: 343 Industries
Webseite: http://www.halowaypoint.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Halo 5 ab 29,95 € im Preisvergleich  Halo 5 ab 29,95 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA