AC Valhalla - Diese nordischen Sagenfiguren sind bereits aufgetaucht

Obwohl Assassin's Creed Valhalla noch nichtmal erschienen ist, sind ein paar Figuren der nordischen Sagen schon bekannt.

von Ann-Kathrin Kuhls,
09.05.2020 08:00 Uhr

Dieser Herr mit Mantel dürfte vielen Fans der nordischen Sagen bekannt vorkommen. Dieser Herr mit Mantel dürfte vielen Fans der nordischen Sagen bekannt vorkommen.

In Assassin's Creed Valhalla schlüpfen wir in die Rolle eines Wikingers. Neben der realistischen Darstellung der Nordmänner haben Trailer und Promomaterial aber auch schon zwei sehr bedeutungsvolle Sagenfiguren enthüllt.

Auf die erste Figur wurden wir bei einem genauen Blick auf die Special Editions und Vorbestellerboni aufmerksam. Denn in der Limited Edition, die auf Amazon erhältlich sein wird, verbirgt sich ein spannendes Detail:

Wendet euren Blick bitte auf den Wolf in der oberen rechten Ecke. Wendet euren Blick bitte auf den Wolf in der oberen rechten Ecke.

Hati, Verschlinger des Mondes

Die Edition enthält nämlich ein besonderes Reittier, den Hati-Wolf. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Wolfsrasse, die in den Wäldern Skandinaviens vorkommt. Tatsächlich gibt es in der nordischen Mythologie nur einen einzigen Wolf, der so heißt. Hati, was übersetzt werden kann mit "Er, der hasst" oder "Feind", ist derjenige, der den Mond über den Himmel jagt und ihn während Ragnarök, dem Weltenbrand, verschlingt.

Zusammen mit seinem Bruder Sköll, der die Sonne verschlingt, sorgen sie so für Finsternis. Ihr Vater, Fenrir, ist übrigens derjenige, der denn Allvater Odin ermorden soll. Insgesamt also eine eher herzlose Wolfsfamilie, vor allem wenn wir bedenken, dass Hati je nach Legende auch das Fleisch der Toten frisst und den Himmel so mit Blut besudelt.

Wenn der planetenfressende Finsterwolf nun also unser Reittier wird, könnte sich das auf zwei Arten im Spiel auswirken:

  • Hati als Reittier zu besitzen könnte bedeuten, dass die beiden Welten (die "reale" und die Sagenwelt) in Valhalla noch stärker miteinander verschmelzen als in Odyssey oder Origins.
  • Hati könnte jedoch auch ein stinknormaler Vorbestellerbonus sein, der keinen Einfluss auf das Spiel hat, wie die besonderen Reittiere in Odyssey oder Origins. Den Chocoboartigen Mount, den wir in der Final Fantasy-Mission in Origins erhielten, hatte beispielsweise ebenfalls keine Auswirkungen auf die Haupthandlung des Spiels.

Odin, Allvater der Asen

Aber auch, wenn Hati vielleicht nicht greifbarer Teil der Story wird, jemand anderes hat definitiv einen Auftritt: Odin, der Allvater. Nicht nur sehen wir seine Silhouette auf dem Schlachtfeld (siehe Bild am Anfang des Artikels). Eivor sieht ihn ebenfalls und schreit daraufhin seinen Mitkämpfern ein ermunterndes "Odin ist mit uns!" entgegen.

Erster Trailer zu Assassin's Creed Valhalla sorgt für Wikinger-Stimmung 4:00 Erster Trailer zu Assassin's Creed Valhalla sorgt für Wikinger-Stimmung

Die Kapuze und der Wanderstab, den der vermeintlich unauffällige Mann auf dem Schlachtfeld trägt, passen zu Odin als Wanderer, wie er in vielen der Sagen dargestellt wird. Der Rabe, der vom alten Mann aus über das Schlachtfeld hinweg fliegt, könnte einer der beiden Raben Hugin und Munin ("Gedanke" und "Erinnerung") sein, die als Kundschafter Odins die Welt durchqueren und ihm alles erzählen, was dort geschieht.

In den Sagen hat Odin nur ein Auge, da er das andere opferte, um aus einem sagenumwobenen Brunnen zu trinken und so wahre Alwissenheit erlangte. Er ist außerdem Dichterkönig und Liedermacher. Vielleicht hat er also dem Kampf auf dem Feld beigewohnt, um einen großen, historischen Moment zu erleben, der in etlichen Sagen festgehalten werden sollte.

Überall in den Dörfern der Wikinger im Trailer stehen Odinsstatuen. Überall in den Dörfern der Wikinger im Trailer stehen Odinsstatuen.

Oder er kam um sein Volk beim Kampf gegen die Angelsachsen zu unterstützen, nachdem die Wikinger ihn regelmäßig mit Opfergaben ehrten. Einer von Odins zwei Palästen, Gladsheim, ist auch das Gebäude, dass die namensgebende Walhall beinhaltet, die Halle, in der auf dem Schlachtfeld gestorbene Helden bis zum Tag des Weltenbrand mit Odin persönlich feiern können.

Doch welche Rolle spielt Odin? Unterstützt er uns und weißt uns den Weg? Oder stellt er sich als falsch heraus, als gnadenloser Gott, der seine Untergebenen aus purer Blutlust in den Krieg treibt? Neben einem großen Einfluss auf die Handlung könnte Odin uns auch ein paar sehr spannende Items zur Verfügung stellen, ähnlich wie es auch die Helden in Odyssey taten.

  • Gugnir, der sagenumwobene Speer, der niemals sein Ziel verfehlt
  • Draupnir, der Zwergenring, ein Zeichen von Reichtum im Überfluss

Ob wir die Waffen dann tatsächlich schwingen oder ihnen vielleicht nur nachjagen, wissen wir noch nicht. Wir sind schon gespannt darauf, inwiefern sich die Asen in die Geschicke der "normalen" Menschen einmischen werden.

Wie, glaubt ihr, wird Odin auftreten?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen