Alan Wake 2 - Für die neue Konsolengeneration in Arbeit?

Gerüchte besagen, dass einige Microsoft nahestehenden Entwickler an Spielen für die nächste Xbox arbeiten, darunter Remedy an Alan Wake 2 und THQ an Saints Row 4.

von Daniel Feith,
05.10.2011 12:35 Uhr

Alan Wake Alan Wake

Wir wissen nicht wie informiert die »Insider« in der gleichnamigen Rubirk des Magazins Xbox World sind, angeblich wollen die Maulwürfe aber herausgekriegt haben, dass mehrere Teams der Microsoft Studios bereits an Spielen für die kommende Konsolengeneration (also die Xbox 720, wenn man so will) arbeiten.

Neben Rare, Lionhead (Fable-Reihe) und Turn 10 (Forza-Motorsport-Reihe) sollen auch die Alan-Wake-Macher Remedy Entertainment bereits mit der neuen Technik arbeiten. An welchem Spiel? Laut Xbox World an Alan Wake 2. Bisher bestätigte Remedy offiziell nur, dass »ein neues Alan-Wake-Spiel« in Arbeit sei. Der Artikel wörtlich:

»Wir haben gehört, dass eine Reihe von Microsoft-nahen Entwicklern schwer beschäftigt mit einigen Next-Gen-Spielen sind. Könnte das der Grund sein, warum Remedy so still zum Thema Alan Wake 2 ist? (Ja)«

Zwar ist die Xbox 360 auf einen Zehnjahreszyklus, also bis 2015 ausgelegt, gegenüber CVG sagte der europäische Verantwortliche für die Marke, Chris Lewis, aber vor einigen Wochen, dass ein Überlappen der beiden Generationen (also Xbox 360 und ihr Nachfolger) denkbar sei. Wir rechnen mit einer Ankündigung der nächsten Konsolengeneration im kommenden Jahr.

Update: Auch Saints Row 4 soll angeblich bei THQ für die nächste Konsolengeneration in Entwicklung sein.

via CVG

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.