Animal Crossing-Glitch ermöglicht euch, viel höher zu klettern - so geht's

Animal Crossing: New Horizons lässt euch eigentlich nur bis zur dritten Ebene klettern, danach ist Schluss. Aber dieser Trick sorgt dafür, dass ihr auch auf Dächer und noch höher hinaus kommt.

von David Molke,
13.05.2020 13:33 Uhr

Ein simpler Trick hilft Animal Crossing: New Horizons-Fans dabei, an bisher unerreichbare Orte ihrer Inseln zu gelangen. Ein simpler Trick hilft Animal Crossing: New Horizons-Fans dabei, an bisher unerreichbare Orte ihrer Inseln zu gelangen.

Animal Crossing: New Horizons bietet zwar enorm viele Möglichkeiten, aber schränkt uns teilweise auch ein. Zum Beispiel dürfen wir nicht so hoch hinaus, wie wir das vielleicht gern würden. Soll heißen: Wir können bis auf eine dritte Erhöhungs-Stufe klettern, aber dann ist Schluss. Ein neu entdeckter Glitch lässt uns jetzt aber noch höher hinaus streben und wir können anderen Bewohnern damit sogar aufs Dach steigen.

Animal Crossing: New Horizons-Trick lässt euch auf Gebäude steigen

In Animal Crossing gibt es einen Glitch, der bisher offenbar unentdeckt geblieben ist. Mit der Hilfe dieses Tricks könnt ihr Orte auf eurer Insel erreichen, die euch bisher verwehrt blieben. Einige davon machen Spaß, andere ergeben kuriose Foto-Möglichkeiten und manche sind insgesamt eher wenig sinnvoll.

Ihr könnt zum Beispiel ins Meer steigen, kommt danach aber nicht mehr einfach so raus aus dem kühlen Nass. Dasselbe gilt auch für Flüsse, ist aber dort noch ein bisschen weniger spannend. Interessanter wird es, wenn ihr mit dem Glitch auf die Dächer eures Ortes klettert.

Last, but not least ermöglicht euch der Trick auch, die vierte, höchste und bisher unerreichbare Höhen-Abstufung zu erklimmen. Dort könnt ihr dann tatsächlich auch alles Mögliche machen, wie zum Beispiel buddeln, Objekte platzieren oder Bäume pflanzen. Obwohl das natürlich sehr gefährlich ist.

OBACHT! Wer in Animal Crossing: New Horizons hoch hinaus will, tut das auf eigene Gefahr. OBACHT! Wer in Animal Crossing: New Horizons hoch hinaus will, tut das auf eigene Gefahr.

Das braucht ihr dafür:

  • einen Stuhl oder eine Bank
  • ein Item, das ihr in die Hand nehmen könnt und davor platziert
  • einen Freund oder eine Freundin, die euch auf eurer Insel besuchen
  • Der Glitch klappt nur, solange ihr Besuch auf eurer Insel habt!

In diesem Video erklärt StephenPlays detailliert, wie ihr euch auf die Dächer eurer Insel, auf den höchsten Berg oder ins Wasser glitcht:

So funktioniert der Trick: Ihr müsst einen Stuhl oder eine Bank in der Nähe eines Hauses (oder dem Objekt, auf das ihr klettern wollt) platzieren. Und zwar eine halbe Einheit davon entfernt. Das erreicht ihr, indem ihr den Stuhl an die Kante heranschiebt und anschließend genau einmal wieder davon wegzieht.

Dann braucht ihr noch ein Item, das ihr vor der Sitzgelegenheit platziert und einen Freund, der eure Insel besucht. Öffnet eure Tore, setzt euch auf den Stuhl, dreht euch zu dem Objekt hin und haltet A gedrückt. Währenddessen muss euer Freund oder eure Freundin auf eure Insel geflogen kommen.

Dabei müsst ihr den A-Knopf die ganze Zeit gedrückt halten. Wenn ihr den Besuch auf eurer Insel bekommt, sollte euer Charakter von allein losgelassen haben und nun in der Sitzgelegenheit drin stehen. Dann könnt ihr euch in Richtung des Hauses bewegen und solltet plötzlich auf dessen Dach landen.

Wie findet ihr das? Habt ihr den Trick schon selbst entdeckt oder bereits ausprobiert?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen