Apple iPhone 13 – Für 24 Stunden zum aktuellen Bestpreis bei Cyberport [Anzeige]

Nur bis 9 Uhr am Mittwochmorgen oder solange der Vorrat reicht bekommt ihr das Apple iPhone 13 bei Cyberport zum aktuell günstigsten Preis im Angebot.

von GamePro Deals ,
08.02.2022 11:40 Uhr

Bei Cyberport gibt es das Apple iPhone 13 gerade zu einem günstigen Preis, aber nur für kurze Zeit. Bei Cyberport gibt es das Apple iPhone 13 gerade zu einem günstigen Preis, aber nur für kurze Zeit.

Update, 15:30 Uhr: Der Vorrat von 300 Geräten hat leider nicht sehr lange gereicht, das Angebot ist inzwischen ausverkauft.

Bei Cyberport gibt es gerade das Apple iPhone 13 (128 GB) günstig im Angebot, und zwar für 749,90 Euro statt 829,90 Euro. Laut Vergleichsplattformen wie Idealo ist Cyberport damit momentan der günstigste Anbieter. Zum Vergleich: Bei Amazon liegt der Preis aktuell bei 812 Euro, MediaMarkt verlangt sogar 859,99 Euro. Der Versand ist bei Cyberport in diesem Fall ausnahmsweise kostenlos.

Apple iPhone 13 (128 GB) statt 829,90€ für 749,90€ bei Cyberport

Der Deal gilt nur für 24 Stunden beziehungsweise solange der Vorrat reicht. Der Sale hat bereits um 9 Uhr begonnen. Da Cyberport ihn bislang nicht besonders auffällig beworben hat, sind von den 300 Geräten momentan (Stand 11:30 Uhr) aber noch mehr als 280 verfügbar. Den Rabatt könnt ihr übrigens nur auf der oben verlinkten speziellen Angebotsseite sehen, die gewöhnliche Produktseite zeigt euch noch den normalen Preis von 829,90 Euro an. Der Preis wird aber trotzdem automatisch im Warenkorb angepasst.

Wie gut ist das Apple iPhone 13?

Mehr Power: Das im September 2021 erschienene Apple iPhone 13 ist dem ein knappes Jahr älteren iPhone 12 äußerlich zwar sehr ähnlich, unter anderem beim Prozessor ist es ihm jedoch überlegen. Das iPhone 13 verwendet den A15 Bionic mit bis zu 3,22 GHz, das iPhone 12 den A14 Bionic mit bis zu 3,1 GHz. Auch beim Akku schneidet das iPhone 13 mit einer Kapazität von 3240 mAh gegenüber 2815 mAh beim iPhone 12 etwas besser ab.

Mehr Helligkeit: Ein weiterer Vorteil zeigt sich beim Display: Zwar verwenden beide Modelle ein OLED-Display mit einer Auflösung von 1.170 x 2.532 Bildpunkten. Das Display des iPhone 13 ist mit circa 800 cd/m2 aber deutlich heller als das des iPhone 12 mit ungefähr 625 cd/m2, was deutliche Vorteile bei der Nutzung in hellem Tageslicht bringt.

Das Übliche: Auch bei der Kamera gibt es ein paar Verbesserungen, etwa am Kamerasensor. Bei gewöhnlicher Nutzung fallen diese allerdings nicht allzu sehr ins Gewicht. Ansonsten bekommt ihr beim iPhone 13 mit 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Speicher in der von Cyberport angebotenen Version im Wesentlichen das Übliche.

Apple iPhone 13 (128 GB) statt 829,90€ für 749,90€ bei Cyberport

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.