Atlus - Persona-Macher stellen bald brandneues JRPG vor

Am 23. Dezember 2016 will Atlus ein neues RPG vorswtellen, das weder etwas mit Persona noch Shin Megami Tensei zutun hat.

von Mirco Kämpfer,
20.12.2016 16:00 Uhr

Die Macher von Persona kündigen bald eine neue JRPG-IP an. Die Macher von Persona kündigen bald eine neue JRPG-IP an.

Atlus, die Entwickler von Persona und Shin Megami Tensei, planen ein komplett neues Japan-Rollenspiel, das nichts mit den vorherigen Titeln zu tun hat. Für die neue IP wurde eine eigene Teaser-Website erstellt, auf der neben einem ersten Bild auch eine Nachricht von Persona-Director Katsura Hashino zu lesen ist (via DualShockers):

"Es ist weder Persona noch Shin Megam Tensei. Eine neue Herausforderung.

Starten bei Null.

Das Atlus-RPG wurde vor 25 Jahren geboren. Damals gehörten Geschichten der sogenannten "Fantasy"-Welten zum Mainstream. Die Persona-Serie wurde als "Gegenstück" zu dieser Ausrichtung und die "Shin Megami Tensei"-Serie als Spinoff dazu veröffentlicht.

Beide Serien wurden mit dem Konzept entwickelt, sich gegen den Mainstream zu entwickeln - das gilt und auch noch heute mit den letzten Serienablegern. Also wie könnte nun, während beide Serien fortgeführt werden, das nächste Atlus-RPG-Projekt aussehen?

Es ist da, um die Normen des Genres, wie es Spieler seit Jahrzehnten erleben, zu sprengen. Die Herausforderung beginnt. Der Moment vom Anfang von Null. Wir würden uns wünschen, dass ihr uns beim Launch unserer Herausforderung von Null begleitet."

Das neue JRPG entsteht laut Famitsu beim neuen Studio Zero unter der Aufsicht von Hashino sowie Naoto Hiraoka - dem Präsident von Atlus USA. Das Spiel soll im Rahmen eines Livestreams auf Nico Nico am 23. Dezember 2016 um 12 Uhr mittags deutscher Zeit enthüllt werden.

Bis dahin müsst ihr euch wohl mit dem einzigen Bild zufriedengeben, das vom Persona-5-Charakterdesigner Shigenori Soejima stammt:

Was für ein Spiel würdet ihr euch von Atlus wünschen?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.