Avowed - Xbox Series X-exklusives RPG ist angeblich "größer" als Skyrim

Mit Avowed erwartet Xbox-Fans ein dickes AAA-RPG und wenn wir einem Leaker glauben, dann wird das Projekt ziemlich groß.

von Hannes Rossow,
27.07.2020 17:17 Uhr

Es gibt offenbar große Pläne für das Xbox-RPG Avowed. Es gibt offenbar große Pläne für das Xbox-RPG Avowed.

Der große Xbox Games Showcase, mit dem Microsoft zahlreiche neue Titel für die Xbox Series X enthülte, hatte einige Hochkaräter zu bieten. Dazu zählt auch Avowed, das neue AAA-Rollenspiel von Obsidian Entertainment, den RPG-Experten von The Outer Worlds, Fallout: New Vegas und Co.

Leider gibt es zum Fantasy-RPG aus der Ego-Perspektive noch kaum handfeste Infos. Ein glaubwürdiger Leak könnte das jetzt aber ändern.

Avowed: Insider-Leak verrät angeblich neue Infos zum AAA-RPG

Auf ResetEra meldete sich der Leaker sponger zu Wort, der in einer Liste zahlreiche Details und Features von Avowed aufzählt, von denen er angeblich gehört hat. Das Besondere an sponger ist, dass er vom deutlich bekannteren Insider Klobrille als "glaubwürdig" eingeschätzt wurde.

Link zum Twitter-Inhalt

Riesige Spielwelt: Der Leak selbst, der auch auf Twitter geteilt wurde, gibt einen groben Überblick über die Gameplay-Pläne von Obsidian Entertainment. Und die scheinen recht ambitioniert zu sein, denn gleich im ersten Punkt ist davon die Rede, eine Open World zu bieten, die "deutlich größer" ist als die von Skyrim. Wobei "größer" hier vor allem bedeuten soll, dass es viel mehr Sachen zu tun und zu entdecken gibt.

Hier findet ihr eine Auflistung der weiteren Leak-Details:

  • Avowed spielt in der Fantasy-Welt Eora, in der auch Pillars of Eternity angesiedelt ist
  • großer Fokus auf fortgeschrittene KI und Physik-Mechaniken
  • dynamisches Wetter in Echtzeit (vor allem Nebel soll wichtig werden)
  • sehr fortschrittlicher Charaktereditor
  • Mods werden unterstützt
  • viele verschiedene Fraktionen
  • es wird Begleiter geben (aber anders als in The Outer Worlds)
  • Bossgegner sollen teilweise sehr, sehr groß sein
  • Götter spielen in der Geschichte eine große Rolle
  • großer Fokus auf Sehenswürdigkeiten, Statuen und Gebäuden
  • zwei große Städte im Spiel, viele weitere kleine Orte
  • der Spielcharakter kann schwimmen
  • Avowed orientiert sich an den Monstern von Pillars of Eternity, fügt aber auch neue hinzu
  • "dynamische" Darstellung von Dialogen
  • "Du kannst alles töten"-Option soll es ins fertige Spiel schaffen
  • etwa 100 Entwickler sind am Spiel beteiligt
  • Avowed ist bereits in vollwertiger Produktion
  • Team soll weiter wachsen
  • Releasetermin von Avowed ist für Ende 2022 oder Anfang 2023 geplant

Den ersten Trailer zu Avowed findet ihr übrigens hier:

Avowed heißt das neue Fantasy-RPG der The Outer Worlds-Macher   25     0

Mehr zum Thema

Avowed heißt das neue Fantasy-RPG der The Outer Worlds-Macher

Vorsicht vor dem Leak: Auch wenn sponger den Segen von Klobrille bekommen hat, heißt das natürlich weiterhin nicht, dass wir den Leak für bare Münze nehmen können. Wie sponger selbst schreibt, könnten sich zudem viele Details im Laufe der Entwicklung noch verändern.

Wir haben bei Microsoft nachgefragt, ob sie den Leak kommentieren möchten. Sollten wir eine Antwort erhalten, werden wir den Artikel entsprechened aktualisieren.

Avowed erscheint exklusiv für Xbox Series X.

zu den Kommentaren (62)

Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen