BioWare - Neues Spiel bei den Video Game Awards

Angeblich stellt der Entwickler BioWare im Rahmen der Video Game Awards 2011 ein neues Spiel vor. Auch von Metal Gear Solid. Rising soll dann Neues zu sehen sein.

von Andre Linken,
04.11.2011 16:33 Uhr

Derzeit arbeitet der Entwickler BioWare unter anderem an dem Rollenspiel Mass Effect 3und dem Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic - und mindestens einem Geheimprojekt. Wie Geoff Keighley, der Moderator von GameTrailers TV, jetzt bekanntgab, wird BioWare im Rahmen der diesjährigen Video Game Awards ein neues Spiel vorstellen, das von einem neuen Studio entwickelt wird.

Dabei könnte es sich eventuell um das Rollenspiel Dragon Age 3handeln, das zwar bereits bestätigt aber noch nicht offiziell angekündigt wurde. Eventuell gibt es aber auch eine große Überraschung und BioWare stellt tatsächlich ein komplett neues Spiel vor.

Des Weiteren verkündete Keighley, dass Konami bei den Video Game Awards das Actionspiel Metal Gear Solid: Risingneu vorstellen und das neue Alan-Wake-Spiel zu sehen sein wird. Letzteres heißt bekanntlich Alan Wake's Night Springs und soll im Episodenformat exklusiv für Xbox Live erscheinen. Weitere Details liegen bisher jedoch nicht vor.

Die Video Game Awards werden am 10. Dezember 2011 im US-TV-Sender Spike ausgestrahlt.

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.