Blacklight Retribution - Beta-Tester können Fortschritte in die Launch-Version übernehmen

Die Beta-Tester können sämtliche Fortschritte mit in die Launch-Version des Shooters Blacklight Retribution übernehmen. Das gilt auch für Ingame-Käufe.

von Andre Linken,
24.12.2013 13:35 Uhr

Tester können Fortschritte aus der Beta von Blacklight Retribution übernehmen. Tester können Fortschritte aus der Beta von Blacklight Retribution übernehmen.

Derzeit läuf noch immer der Beta-Test für den Taktik-Shooter Blacklight Retribution auf der PlayStation 4. Allerdings müssen die Beta-Teilnehmer nicht befürchten, dass all ihre Mühen nach dem Abschluss des Tests vergeblich waren.

Wie Kael Hammond von dem Entwickler Zombie Studios jetzt im offiziellen PlayStation-Blog erklärt hat, werden sämtliche Erfolge und Fortschritte auf Wunsch in die Launch-Version von Blacklight Retribution übernommen. Das schließt übrigens auch alle während der Beta getätigten Ingame-Käufe mit ein. Allerdings ist bisher noch immer kein konkreter Release-Termin für die PS4-Version bekannt.

Der Multiplayer-Shooter Blacklight Retribution ist der Nachfolger zum 2010 erschienenen Blacklight: Tango Down und wird wieder von den Zombie Studios entwickelt. Teil zwei wird allerdings als Free2Play-Spiel angeboten und nur für Premium-Items und besondere Skins oder ähnliches werden die Spieler echtes Geld berappt müssen.

Blacklight Retribution - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.