Bösewicht-WM: Vaas weint, Bowser marschiert – Die Achtelfinal-Ergebnisse im Überblick

Im Achtelfinale der GamePro-Bösewicht-WM konnten sich einige Favoriten durchsetzen, es gab aber auch knappe Entscheidungen. Alle Ergebnisse findet ihr hier.

von Tobias Veltin,
13.05.2022 11:30 Uhr

32 der insgesamt 48 Bösewichte hatten sich in unserer Bösewicht-WM bereits nach der Vorrunde verabschieden müssen, im mittlerweile beendeten Achtelfinale sind weitere 16 Fieslinge ausgeschieden. Und wie schon in der Gruppenphase habt ihr erneut fleißig abgestimmt, erneut ein herzliches Dankeschön.

Folgende 8 Kandidaten haben die meisten Stimmen gesammelt und ziehen nun ins Viertelfinale der Bösewicht-WM ein:

  • Bowser (Mario)
  • Handsome Jack (Borderlands)
  • Pyramid Head (Silent Hill)
  • Lady Dimitrescu (Resident Evil 8)
  • Joker (Batman: Arkham)
  • Ganondorf (Zelda)
  • Baldur (God of War)
  • Die Wilde Jagd (Witcher)

Die Viertelfinal-Duelle stehen fest

Basierend auf dem Turnierbaum kommen nun folgende Viertelfinal-Fights zustande:

  • Viertelfinale 1: Bowser vs. Lady Dimitrescu
  • Viertelfinale 2: Handsome Jack vs. Pyramid Head
  • Viertelfinale 3: Joker vs. Baldur
  • Viertelfinale 4: Ganondorf vs. Die Wilde Jagd

Wann findet das Viertelfinale statt? Die Abstimmungsphase läuft vom 14. Mai, 9 Uhr bis zum 15. Mai, 23:59 Uhr, in diesem Zeitraum könnt und solltet ihr also abstimmen!

Die Ergebnisse der einzelnen Achtelfinals in der Übersicht

Achtelfinale 1

  1. Bowser (Super Mario) – 87%, 2436 Abstimmungen
  2. M. Bison (Street Fighter) – 13%, 370 Abstimmungen

Ein ungleiches Duell: Der Krötenkönig hämmerte den Street Fighter-Recken mit über 2000 (!) Stimmen Vorsprung dermaßen in den Staub, dass dieser uns schon fast leid tat. Während M. Bison also wundenleckend die Heimreise antreten muss, geht Bowser als einer der ganz großen Favoriten ins Viertelfinale.

Achtelfinale 2

  1. Handsome Jack (Borderlands) – 52%, 1352 Abstimmungen
  2. Glados (Portal) – 48%, 1224 Abstimmungen

Deutlich knapper war die Entscheidung im zweiten Achtelfinale, in dem es zwischen Glados und Handsome Jack lange Zeit ausgeglichen hin und her ging. Doch obwohl Glados ihrem Kontrahenten auf der Zielgerade mehrfach einen Kuchen versprach, wenn dieser sie noch vorbeiziehen lassen würde, holte sich der Borderlands-Fiesling am Ende knapp den Sieg.

Handsome Jack konnte im Achtelfinale Glados ausschalten Handsome Jack konnte im Achtelfinale Glados ausschalten

Achtelfinale 3

  1. Lady Dimitrescu (Resident Evil 8) – 55%, 1461 Abstimmungen
  2. The Boss (Metal Gear Solid) – 45%, 1211 Abstimmungen

Die beiden letzten verbliebenen Frauen trafen im dritten Achtelfinale aufeinander und lieferten sich einen spannenden Schlagabtausch, bei dem gerade zu Beginn nicht klar war, wie dieser ausgehen würde. Die Resident Evil-Lady nutzte am Ende aber ihre Vampirfähigkeiten, um The Boss entscheidend davon zu ziehen und trifft nun auf Bowser.

Achtelfinale 4

  1. Pyramid Head (Silent Hill) – 59%, 1530 Abstimmungen
  2. Andrew Ryan (Bioshock) – 41%, 1055 Abstimmungen

Auch wenn das Ergebnis dieses Duell recht knapp aussieht, ließ der Fiesling mit dem markanten Schädel seinem Bioshock-Widersacher aus Rapture keine Chance. Ryan versuchte zwar immer wieder, an seinen Kontrahenten heranzukommen, doch letztendlich belegte der Pyramid Head vom Start bis zum Ende der Abstimmungsphase den ersten Platz.

Achtelfinale 5

  1. Joker (Batman: Arkham) – 79%, 2136 Abstimmungen
  2. David (The Last of Us) – 21%, 567 Abstimmungen

Schon in der Vorrunde hatte der Joker ein sehr gutes Ergebnis eingefahren und bestätigte dies auch direkt im Achtelfinale, in dem er Widerling David aus The Last of Us nicht den Hauch einer Chance ließ. Das Grinsegesicht hat damit seine Ambitionen als einer der Favoriten der Bösewicht-WM eindrucksvoll untermauert.

Achtelfinale 6

  1. Ganondorf (Zelda) – 55%, 1479 Abstimmungen
  2. Vaas Montenegro (Far Cry) – 45%, 1220 Abstimmungen

In der Gruppenphase hatte sich Ganondorf noch ohne Probleme durchsetzen können, mit Vaas Montenegro hatte der Hexenmeister deutlich mehr Schwierigkeiten und musste sich unter anderem während des ganzen Duells unflätig von seinem Widersacher beleidigen lassen. Am Ende sammelte Ganondorf aber über 250 Stimmen mehr und schickt Vaas wieder zurück auf seine Insel.

Vaas hatte gegen Ganondorf das Nachsehen und muss nun die Koffer packen. Vaas hatte gegen Ganondorf das Nachsehen und muss nun die Koffer packen.

Achtelfinale 7

  1. Baldur (God of War) – 54 %, 1430 Abstimmungen
  2. Team Rocket (Pokémon) – 46%, 1241 Abstimmungen

Von Baldur konnte man einiges erwarten, schließlich hat er sich nicht nur mit Kratos angelegt, sondern auch in der Vorrunde in "Todesgruppe" 7 den ersten Platz belegt. Und auch im Achtelfinale gegen das gut aufgelegte Team Rocket konnte sich Baldur am Ende knapp, aber trotzdem souverän durchsetzen. Gute Nerven muss er nun im Viertelfinale gegen Mitfavorit Joker beweisen.

Achtelfinale 8

  1. Die Wilde Jagd (Witcher) – 59%, 1590 Abstimmungen
  2. Micah Bell (Red Dead Redemption) – 41%, 1088 Abstimmungen

Micah Bell, einer der Antagonisten aus Red Dead Redemption 2, ist ein echt fieser Typ, der nicht umsonst einen Platz in unserer WM bekommen hat und der auch in den Kommentaren viele Fürsprecher hatte. Doch gegen die untoten Reiter der Wilden Jagd war Micah dann letztendlich chancenlos und muss nach dem Achtelfinale die Segel streichen, während es die Wilde Jagd nun mit Hexenmeister Ganondorf zu tun bekommt.

Noch mehr Artikel zur Bösewicht-WM

So geht es nach dem Viertelfinale weiter/ Turnierbaum

Die Bösewicht-WM biegt langsam aber sicher auf die Zielgerade ein. Zwei KO-Phasen folgen noch, bis es dann zwischen dem 20. und 22. Mai ins große Finale geht.

Halbfinale (Abstimmungszeitraum 17. - 18. Mai)

  • Halbfinale 1: Sieger VF 1 gegen Sieger HF 3
  • Halbfinale 2: Sieger VF 2 gegen Sieger VF 4

Finale (Abstimmungszeitraum 20. - 22. Mai)

  • Sieger HF 1 gegen Sieger HF 2

Danach wird feststehen, welcher Fiesling sich die Krone aufsetzen und Bösewicht-Weltmeister(in) nennen darf. Wir sind gespannt auf die kommenden Ergebnisse und wünschen euch viel Spaß beim Abstimmen und diskutieren!

Wer glaubt ihr gewinnt? Haben die Favoriten auch weiterhin leichtes Spiel?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.