Call of Duty 2020 - Leak zeigt angeblich Pre-Alpha-Gameplay zu "Cold War"

Derzeit dreht ein kurzer Gameplay-Clip seine Runden, der angeblich frühe Pre-Alpha-Szenen des nächsten Call of Duty-Teils zeigt.

von Hannes Rossow,
04.06.2020 10:40 Uhr

Wie geht es nach Call of Duty: Modern Warfare mit der Reihe weiter? Wie geht es nach Call of Duty: Modern Warfare mit der Reihe weiter?

Offiziell wissen wir noch immer nicht, was uns mit Call of Duty 2020 erwartet. Der diesjährige Ableger der Shooter-Reihe kommt, so viel ist klar. Aber was Setting und Story angeht, tappen Fans weiterhin im Dunkeln. An Gerüchten mangelt es allerdings nicht. Call of Duty Black Ops: Cold War soll der Shooter heißen und jetzt gibt es angeblich sogar erstes Gameplay im Netz.

Pre-Alpha-Gameplay vom nächsten CoD-Ableger angeblich im Netz

Hinter dem Leak steckt ein Twitter-User, der von sich selbst behauptet, bereits 45 Minuten an Gameplay von Call of Duty 2020 gesehen zu haben. In voller Länge sind die Spielszenen allerdings nicht zu finden. Nur ein abgefilmter Pre-Alpha-Clip von knapp einer Minute Länge wird derzeit im Netz herumgereicht. (CharlieIntel)

Der originale Leaker hatte in der Zwischenzeit sämtliche seiner Tweets gelöscht, doch Re-Uploads des angeblichen Pre-Alpha-Builds ploppen immer wieder auf. Activision scheint hart vorzugehen und die Tweets immer wieder offline zu nehmen. Einen noch funktionieren Mirror-Upload des Gameplay-Videos findet ihr hier.

Wenig eindrucksvoll: Im Video selbst wird eine frühe Version eines Levels erkundet. Viele Texturen fehlen und auch das Licht ist nur provisorisch. Eine echte Aussagekraft hat das Video auf keinen Fall – da die Clips aber dennoch immer wieder offline genommen werden, könnte das für die Echtheit des Leaks sprechen.

Wir haben bei Activison nachgefragt und um ein Statement gebeten. Wir updaten diese News sobald wir eine Antwort erhalten.

Worum soll es in CoD Black Ops: Cold War gehen?

Aktuellen Gerüchten zufolge soll der diesjährige Call of Duty-Ableger zwar im Black Ops-Universum spielen, doch kein Sequel zu Black Ops 4 werden. Stattdessen soll es sich um eine Art Reboot der Subreihe handeln, wie es zuletzt mit Call of Duty: Modern Warfare passiert ist.

Kalter Krieg: Schauplatz des Shooters soll demnach der Kalte Krieg sein, aber auch der Vietnam-Krieg wird teilweise spezifisch aufgeführt. Gegenwart und nahe Zukunft scheinen zumindest ausgeschlossen zu sein, wenn wir der Gerüchteküche Glauben schenken.

Habt ihr eine Meinung zu den geleakten Spielszenen?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen