Call of Duty: Infinite Warfare - PS4-Beta um einen Tag verlängert

Publisher Activision gibt bekannt, dass die erste Beta-Phase von Call of Duty: Infinite Warfare auf der PlayStation 4 um einen Tag verlängert wird. Dadurch haben die Entwickler mehr Zeit für Optimierungen des Matchmaking-Systems.

von Christopher Krizsak,
17.10.2016 09:05 Uhr

Call of Duty: Infinite Warfare einen Tag länger spielenCall of Duty: Infinite Warfare einen Tag länger spielen

Die PS4-Beta von Call of Duty: Infinite Warfare wurde um einen Tag verlängert. Dies hat Publisher Activision auf seinem offiziellen Blog bekannt gegeben. PS4-Spieler haben damit bis morgen, den 18. Oktober, Gelegenheit, sich im Multiplayer auszutoben. Die Beta endet hierzulande um 19:00 Uhr.

Mehr: Call of Duty: Infinite Warfare - Neue Map und Abschuss bestätigt zur Beta hinzugefügt

So erhalten die Entwickler etwas mehr Zeit, um das neue Matchmaking-System von Infinite Warfare zu optimieren. Auch soll ein Stress-Test zur Vorbereitung auf den Launch durchgeführt werden. Vorbesteller haben vom 21. bis 24. Oktober erneut die Möglichkeit, an einer weiteren Testphase teilzunehmen. Dann dürfen auch Xbox One-Spieler ran.

Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 4. November für PS4, Xbox One und PC.

Call of Duty: Infinite Warfare - PS4-Trailer zur Multiplayer-Beta zeigt, worauf wir uns freuen können 1:08 Call of Duty: Infinite Warfare - PS4-Trailer zur Multiplayer-Beta zeigt, worauf wir uns freuen können


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen