CPU der Extraklasse bringt 100.000 Mal so viel Leistung wie Xbox Series X & PS5

Der weltweit größte Prozessor steckt PS5 und Xbox Series X locker in die Tasche. Etwa 100.000 Mal.

von David Molke,
19.08.2020 15:58 Uhr

Die Cerebras Wafer-Scale Engine 2-CPU ist nicht nur extrem leistungsstark, sondern auch noch sehr groß: In etwa so wie ein Laptop. Die Cerebras Wafer-Scale Engine 2-CPU ist nicht nur extrem leistungsstark, sondern auch noch sehr groß: In etwa so wie ein Laptop.

Die leistungsstärkste CPU der Welt ist gleichzeitig - wenig überraschend - auch die weltweit größte CPU. Das Prozessor-Monster bietet 100.000 Mal so viel Leistung wie die Next Gen-Konsolen Xbox Series X oder PS5. Das Ding mit dem schönen Namen Cerebras Wafer Scale Engine Generation 2 gibt es für normale Konsument*innen aber natürlich nicht zu kaufen. Es dient dem Maschinellen Lernen von KIs.

Was kann die größte und stärkste CPU der Welt?

Bisher kommt der größte Prozessor der Welt auf 'nur' 400.000 Rechenkerne. Aber das ändert sich wohl bald. Auf einer Fachkonferenz soll Cerebra Systems die zweite Generation der Wafer Scale Engine angeteast haben, wie Tom's Hardware berichtet. Mit mehr als doppelt so viel Rechenkernen, nämlich wohl mindestens 850.000 Kernen und 2,6 Billionen Transistoren.

So sieht die erste Cerebras Wafer Scale Engine aus. (Foto: Tom's Hardware) So sieht die erste Cerebras Wafer Scale Engine aus. (Foto: Tom's Hardware)

Der Chip sieht dementsprechend auch ganz anders aus, als es normale Chips tun. Das, was ihr hier seht, sind nicht mehrere zusammengeschaltete Einzelteile, sondern ein einziger, riesiger Chip. Durch das neue 7-Nanometer-Verfahren kann bei der zweiten Generation mehr Power auf derselben Fläche untergebracht werden, die Größe des Wafers bleibt also wohl unverändert.

Für KI-Training: Der spezielle Riesen-Prozessor ist extra darauf ausgelegt, KIs mit Hilfe von Maschinellem Lernen zu trainieren. Das heißt, das die CPU für Berechnungen eingesetzt wird, die Künstliche Intelligenz verbessern soll. Der Chip soll in den Cerebras-Laboren bereits getestet werden.

In so einem eigens dafür hergestellten Aufbau werkelt dann wohl auch die Cerebras Wafer Scale Engine Generation 2 vor sich hin (Foto: Cerebras). In so einem eigens dafür hergestellten Aufbau werkelt dann wohl auch die Cerebras Wafer Scale Engine Generation 2 vor sich hin (Foto: Cerebras).

Next Gen hat dagegen keine Chance: Selbstverständlich sehen daneben Konsolen wie die PS5 oder die Xbox Series X ziemlich mickrig aus. Auch wenn Microsofts neue Xbox die bisher wohl leistungsstärkste Konsole wird, kann sie damit nicht mithalten. Die Cerebras Wafer Scale Engine Generation 2 liefert grob 100.000 Mal so viel Power.

Wofür würdet ihr so viel Rechenleistung gern einsetzen können?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.