Cyberpunk 2077-Fan erlebt "Mutter aller Glitches" nach 180 Stunden

Ein Cyberpunk 2077-Fan erlebt nach 180 fast Glitch-freien Stunden Spielspaß sein blaues Wunder. So sieht es wohl ungefähr aus, wenn alle Bugs zusammenkommen.

von David Molke,
08.01.2021 13:29 Uhr

Immer noch gibt es in Cyberpunk 2077 etliche Bugs und Glitches, die wirklich truarig machen können. Immer noch gibt es in Cyberpunk 2077 etliche Bugs und Glitches, die wirklich truarig machen können.

Cyberpunk 2077 kämpft nach wie vor mit haufenweise Bugs und Glitches. Aber manche Spieler*innen können das Spiel trotzdem in weiten Teilen einigermaßen fehlerfrei genießen. Wie dieser Fan hier, bei dem sich das Spiel allerdings wohl sämtliche Glitches für einen glorreichen Moment aufgespart hat, in dem sie alle gleichzeitig auftreten und ein regelrechtes Fehler-Feuerwerk abbrennen.

Cyberpunk 2077-Fan erlebt nach 180h zum ersten Mal richtig viele Glitches

Darum geht es: Trotz der mannigfaltigen Bugs und Glitches in Cyberpunk 2077 läuft das Spiel bei manchen offenbar ganz gut (vor allem auf dem PC). Die meisten Spieler*innen kämpfen allerdings so sehr mit technischen Schwierigkeiten wie Bugs, Glitches, Performance-Einbrüchen und Abstürzen, dass eine große Rückgabe-Aktion gestartet wurde.

Cyberpunk 2077-Rückerstattung noch nicht erhalten? Das sagt Sony   48     3

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077-Rückerstattung noch nicht erhalten? Das sagt Sony

Eine*r der Glücklichen, die Cyberpunk 2077 ohne allzu große Problem spielen konnten, war Reddit-User beethy. In einem Reddit-Beitrag beschreibt die Person, bisher rund 180 Stunden mehr oder weniger Bug-frei gespielt zu haben. Offenbar hat sich das Spiel die meisten und schwersten Bugs aber einfach nur aufgehoben, um sie alle auf einmal loszulassen.

Seht euch an, wie das Chaos seinen Lauf nimmt:

Link zum Reddit-Inhalt

Hier passiert sehr viel auf einmal. Der Autodiebstahl ist nur der Anfang, dann geht es richtig los. Das Auto erhebt sich von allein in den Himmel, V steigt aus und plötzlich explodieren haufenweise andere Autos, Fahrzeuge verschwinden, andere crashen in Windeseile irgendwo rein. Die nächsten fahren einfach weiter, obwohl sie eigentlich längst völlig zerstört sein müssten.

Alles bekannte Bugs, aber sie so auf einmal zu sehen, ist dann nochmal eine ganz andere Nummer. Wie in den Kommentaren jemand schreibt: Die Person im Auto hat V schließlich gewarnt, das nicht zu tun. Vielleicht wusste sie, was bevorsteht.

Mehr Skurriles aus der Welt von Cyberpunk 2077

Mehr amüsante bis nützliche Glitches in Cyberpunk 2077 findet ihr zum Beispiel hier. Zudem haben Fans dank Third Person-Mod jetzt herausgefunden, wie Vs merkwürdige Schlafposition wirklich aussieht.

Könnt ihr über solche Glitchplosionen lachen oder ärgert ihr euch eher über die technischen Probleme?

zu den Kommentaren (101)

Kommentare(101)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.