Adventskalender 2019

Darwinia+ im Test - Test für XBLA

Treffen sich zwei Zapfsäulen. Fragt die eine: »Na, wie geht's?« - »Normal. Und dir?« - »Super.« In Darwinia+ gewinnt immer der Flachste - oder haben wir da etwas falsch verstanden?

von Jan Walenda,
11.02.2010 12:45 Uhr

Die virtuelle Welt Darwinia wird von einem Computervirus befallen, der seine flachen Strichmännchen-Einwohner zu so genannten Virii assimiliert. In Darwinia+ verkörpert ihr den Gott des Polygonreiches und rettet die Darwinianer vor dem Untergang. Das Action-Strategiespiel Darwinia erschien 2005 auf dem PC und sahnte zu Recht Höchstwertungen ab. Die XBLA-Version mit dem Plus im Titel enthält neben dem Hauptspiel auch die Mehrspieler-Erweiterung Multiwinia - ein Gesamtpaket, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Der Solomodus von Darwinia+ funktioniert immer nach denselben Grundelementen: Mit euren direkt steuerbaren Truppen säubert ihr die dreidimensionale Polygonwelt von umherwabernden Computerviren. Dieser Part spielt sich wie ein Zweistick-Shooter und bringt actionreiche Abwechslung ins Taktik-Geschehen. Die Laufgeschwindigkeit der Einheiten hätte aber ein wenig höher sein dürfen, bisweilen nervt das Geschleiche. Danach setzt ihr eure Ingenieure ein und wandelt die Überreste der Viren wieder zu Darwinianern um. Die flachen Strichmännchen sind ohne eure Hilfe komplett wehrlos. Ihr müsst sie deshalb immer wieder zu neuen Sicherheitszonen befehligen und sie dabei vor der viralen Bedrohung beschützen. In Multiwinia sind die Pixelkerle schon wehrhafter, dieser Teil funktioniert mehr wie ein klassischer Strategietitel. Bis zu vier Spieler treten hier online in Scharmützel-Modi wie Capture the Statue, Domination oder King of the Hill gegeneinander an.

Das glaubhafte Polygon-Universum zusammen mit dem düsteren Elektrosound hat auch drei Jahre nach dem Release des Originals nicht an Charme verloren. Dank der ordentlichen Tutorials und einer einwandfreien Controller-Steuerung übertrifft die XBLA-Version das PC Original sogar noch. Wenn die ungewöhnlichen Strichmännchen bisher an euch vorübergegangen sind, solltet ihr das mit Darwinia+ unbedingt nachholen.

Darwinia+

Preis:

ca. 15 Euro (1200 Punkte)

Spieler:

1 bis 4

HD optimiert:

ja

Speicherplatz:

67,69 MB

Entwickler:

Introversion Software

Hersteller:

Microsoft

USK:

ab 12 Jahren

Wertung:

* * * * *


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen