Dead Island - Patch für Xbox-360-Version veröffentlicht

Update behebt zahlreiche Bugs. PlayStation-3-Besitzer müssen sich für einen zweiten Patch jedoch noch etwas länger gedulden.

von Denise Bergert,
16.09.2011 10:28 Uhr

Entwickler Techland hat heute einen Patch für die Xbox-360-Version von Dead Island veröffentlicht. Das Update steht ab sofort über Xbox Live zum Download und kann nach dem Spielstart automatisch installiert werden. Laut Techland behebt der Patch zahlreiche Bugs wie Glitches oder Probleme mit dem Begleiter-System sowie den Missionen.

Weiterhin wurden das Matchmaking sowie die künstliche Intelligenz der NPCs verbessert. PlayStation-3- und PC-Besitzer müssen sich noch etwas länger gedulden. Wann genau ein zweiter Patch für die Sony-Konsole erscheinen soll, die nach dem ersten Update teilweise mit Speicher-Problemen zu kämpfen hat, ist noch unklar. Techland peilt jedoch eine Veröffentlichung in den nächsten Tagen an.

» Unseren Dead-Island-Test auf GamePro.de lesen

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.