Destiny 2 - Curse of Osiris beinhaltet exklusive Map "Wormhaven" für PS4

Zu den Inhalten der ersten Erweiterung Curse of Osiris, findet auch eine exklusive Map für PS4 ihren Weg in Destiny 2. Sie heißt Wormhaven und befördert euch auf Titan.

von Rae Grimm,
31.10.2017 15:00 Uhr

Destiny 2: Curse of Osiris beinhaltet eine exklusive PvP-Karte für PS4-Spieler. Destiny 2: Curse of Osiris beinhaltet eine exklusive PvP-Karte für PS4-Spieler.

Eine große Überraschung sollte es für niemanden sein, dass Destiny 2 - wie auch sein Vorgänger - exklusive Inhalte auf PS4 erhält. Zu diesen gehört eine neue Karte für den Schmelztigel, die mit der Veröffentlichung der ersten Erweiterung Curse of Osiris ihren Weg in den Multiplayer des Spiels finden wird.

Mehr:Destiny 2: Curse of Osiris - Erweiterung erhält ersten Trailer & Release-Termin

Wie der offizielle PlayStation Blog schreibt, können Spieler während der Paris Games Week eine neue Crucible-Map ausprobieren, die es "nur auf PlayStation" geben wird. Das Setting der neuen PvP-Karte ist auf Titan (New Pacific Arcology) und heißt laut der Fanseite Planet DestinyWormhaven. Ein paar frisch veröffentlichte Screenshots lassen euch einen ersten Blick auf die neue Map für PS4-Spieler werfen:

Destiny 2: Fluch des Osiris - Screenshots ansehen

Ob die Exklusivität der PS4-Karte nur zeitlich oder dauerhaft ist, wird sich zeigen. Erst vor ein paar Wochen wurde der komplette exklusive PlayStation-Content des ersten Teils für andere Plattformen veröffentlicht.

Destiny 2: Curse of Osiris erscheint am 5. Dezember 2017 für PS4, Xbox One und PC.

Destiny 2: Curse of Osiris - Ankündigungstrailer zur Erweiterung zeigt eine neue Bedrohung 1:44 Destiny 2: Curse of Osiris - Ankündigungstrailer zur Erweiterung zeigt eine neue Bedrohung

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.