Devil May Cry 5 - Boss-Gameplay und Fähigkeiten, dritter Charakter geleakt

Auf der PAX West haben die Entwickler von Devil May Cry 5 über ihr Spiel gesprochen und neues Gameplay gezeigt. Ein Leak zeigt außerdem die dritte Spielfigur.

von Robin Rüther,
03.09.2018 09:00 Uhr

Mit seinem Devil Breaker kann Nero so einiges anstellen. Auf der PAX West haben die Entwickler seine Fähigkeiten gezeigt.Mit seinem Devil Breaker kann Nero so einiges anstellen. Auf der PAX West haben die Entwickler seine Fähigkeiten gezeigt.

Im Rahmen der Videospiel-Convention Penny Arcade Expo (PAX) West haben die Entwickler von Devil May Cry 5 neues Material zum Hack'n'Slay gezeigt und besprochen.

Die Höhepunkte des rund einstündigen Panels waren ein Bosskampf mit Goliath, ein Galerie-Modus und die Vorstellung der Devil Breakers.

Goliath-Bosskampf und Galerie-Modus

Der Goliath ist ein turmhoher Dämon. Gelbe Augen und ein klaffendes Maul spicken seinen Bauch. Der Kampf beginnt auf dem Dach einer Kathedrale, das Goliath mit einem kräftigen Schlag einstürzen lässt. In der Kathedrale selbst reißt er Säulen aus und schleudert sie als Waffe auf Nero. Ihr seht den Kampf ab 16:52.

Ab Minute 21:15 folgt der Galerie-Modus. Hier findet ihr Hintergrundiformationen zu den Figuren von Devil May Cry 5, den Gegnern, Waffen und Gegenständen. Dort tauchen auch die Devil Breakers auf, die Modifikationen für Neros künstlichen Arm.

Alle Devil Breakers: Blitz-Hand und Raketen-Skateboard

Praktischerweise gehen die Entwickler ab 24:36 detailliert auf die Devil Breakers ein. "Overture" entlädt Blitze auf Gegner, "Gerbera" verschießt Energiestrahlen und reflektierende Laser und "Punch Line" verwandelt den Arm in eine fliegende Rakete, auf der Nero skatet.

Wir haben alle Devil Breakers zusammengefasst:

  • Overture: Erster Devil Breaker. Greift Gegner mit Blitzen an.
  • Gerbera: Verschießt im ersten Modus einen Energiestrahl, im zweiten Modus springende Laser.
  • Punch Line: Arm wird zu einer Rakete, auf der Nero skatet. Kann explodieren und Gegnern Schaden zufügen.
  • Tomboy: Löst Explosionen und Druckwellen aus, die Gegner zurückstoßen.
  • Ragtime: Verlangsamt die Zeit um Nero herum.
  • Helter Skelter: Bohrer, der Gegner im Nahkampf auseinanderreißt.
  • Rawhide: Peitsche, die ganze Gruppen von Gegnern in eine Kombo verwickelt.

Devil May Cry 5 - Gameplay-Trailer zeigt Hochglanz-Action & verrät das Release-Datum 2:53 Devil May Cry 5 - Gameplay-Trailer zeigt Hochglanz-Action & verrät das Release-Datum

Leak: Dritte Spielfigur enthüllt

Auf Reddit ist Videomaterial aus Cutscenes aufgetaucht, das neben Nero und Dante die dritte Spielfigur in Devil May Cry 5 enthüllt und einen der Antagonisten vorstellt. Wenn ihr euch nicht spoilern lassen wollt, solltet ihr den folgenden Abschnitt überspringen.

Beim dritten Charakter handelt es sich um "V - The Mysterious One". In der geleakten Zwischensequenz kämpfen Nero, Dante und V gegen den Dämonenkönig Urizen, der, wie man in einer Rückblende sieht, Neros Arm abgeschnitten hat. Obwohl Dante Nero auffordert zu fliehen, will Nero Rache nehmen und stellt sich Urizen. Vermutlich stammt das Videomaterial aus dem Prolog des Spiels.

Devil May Cry 5 erscheint am 8. März 2019.

Devil May Cry 5 - Gameplay-Preview mit Bosskampf: Oldschool-Coolness in Aktion 5:50 Devil May Cry 5 - Gameplay-Preview mit Bosskampf: Oldschool-Coolness in Aktion


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen