Die Siedler von Catan - VR-Version des Brettspiel-Klassikers erscheint Ende 2017

Mit Catan VR erscheint Ende 2017 eine VR-Umsetzung des Brettspielklassikers Die Siedler von Catan für Oculus Rift und Gear VR.

von Linda Sprenger,
04.09.2017 17:20 Uhr

Die Siedler von Catan gibt es bald auch als VR-Spiel. Die Siedler von Catan gibt es bald auch als VR-Spiel.

Klaus Teuber, Schöpfer des Kultbrettspiels Die Siedler von Catan, arbeitet zusammen mit seinem Sohn Benjamin, dem kalifornischen VR-Entwicklerstudio Experiment 7 und dem auf Brettspielumsetzungen spezialisierten Team von Asmodee Digital an einer VR-Umsetzung mit dem simplen Titel Catan VR.

Mehr:Videospiele als Brettspiel-Vorlage - Bretter, die den Spaß bedeuten

Das Spiel erscheint Ende 2017 zunächst für Oculus Rift und Gear VR, weitere Plattformen sollen aber folgen. Ob sich unter den angedachten Plattformen auch PlayStation VR befindet, ist unklar.

Die Macher beschreiben Catan VR als "voll-immersives" Format, das die originale Brettspielerfahrung in die Virtual Reality bringt. Der Beschreibung auf der offiziellen Website zu urteilen, wird das Spiel sowohl einen Singleplayer als auch einen Multiplayer bieten. Einen Trailer oder Screenshots zu Catan VR gibt es leider noch nicht.

Die Siedler von Catan erschien erstmals 1995 und wurde im Jahr 2015 zum 20. Jubiläum in Catan - Das Spiel umbenannt. Das Brettspiel umfasst mittlerweile sechs Erweiterungen und hat sich über 22 Millionen Mal verkauft. Die erste Videospielumsetzung ist Catan VR übrigens nicht. Das Spiel wurde unter anderem bereits für den Nintendo DS sowie iOS- und Android-Geräte portiert.

Link zum YouTube-Inhalt

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.