Adventskalender 2019

Die Switch könnte dank neuem Zubehör bald deutlich bequemer werden

Auf Kickstarter gibt es ein neues Projekt namens Grip Clip. Dieses Zubehör für die Nintendo Switch soll den Umgang mit den Joy-Cons erleichtern.

von Kevin Nielsen,
25.07.2019 15:01 Uhr

Grip Clip könnte ein paar Probleme der Joy-Cons lösen. Grip Clip könnte ein paar Probleme der Joy-Cons lösen.

Die Nintendo Switch ist aktuell eine sehr beliebte Konsole, wie der Verkaufsrekord aus dem März 2019 zeigt. Gerade der Handheld-Modus ist für alle, die unterwegs spielen wollen, eine interessante Option. Doch die Konsole hat auch ein paar Probleme, wie zur Zeit die Geschichte um das Joy-Con-Drift-Problem und der Reparaturen zeigt. Einige etwas weniger dramatische Schwierigkeiten könnte nun vielleicht ein Kickstarter-Projekt lösen.

Das steckt hinter Grip Clip

Zubehör für den Switch Joy-Con: Beim Grip Clip handelt es sich um einen aufsteckbaren Griff, der an einen Joy-Con-Controller befestigt wird. Dadurch soll er sich laut Entwickler auch sehr leicht auf- und wieder abstecken lassen.

Der Grip Clip ist entsprechend so entworfen, dass er gut in der Hand liegen soll und dabei auch nicht so leicht aus der Hand rutscht.

Diese Probleme könnte er lösen: Wer längere Spielsessions an der Nintendo Switch einlegt, hat vielleicht bereits einmal erlebt, dass seine Hände einschlafen oder krampfen. Das soll durch den Grip Clip nicht mehr passieren. Dadurch, dass er eine bessere Form hat und soll entsprechend gut in der Hand liegen. Der Entwickler führt die Probleme mit Krämpfen oder ähnlichem auf den flachen Rücken der Joy-Con-Controller zurück.

Der Grip Clip ist daher so geformt, dass eine kleinere Wölbung einbringt und damit ähnlich wie ein PS4-Controller in der Hand liegen kann.

Ein weiteres Problem, das der Grip Clip lösen könnte, ist die Größe des Joy-Con-Controllers. Wer größere Hände hat, bekommt mit den kleinen Controllern ebenfalls Probleme. Durch das Zubehör gewinnen die Joy-Cons an Größe, sodass dies diesen Spielern zu Gute kommen könnte. Ebenfalls ist die Gefahr, dass die Joy-Cons aus der Hand rutschen wahrscheinlich geringer.

Das Grip Clip-Zubehör funktioniert insgesamt mit allen Modi der Nintendo Switch. Also sowohl im TV-, als auch im Handheld-Modus.

Für Kickstarter ist ein Ziel von 40.327 Euro angesetzt und die Kampagne läuft noch 34 Tage. Bisher wurden bereits über 14.000 Euro eingesammelt.

Hattet ihr schon Mal solche Probleme mit den Joy-Con-Controllern?

Nintendo Switch Lite - Trailer klärt alle Fragen zur neuen Handheld-Konsole 6:27 Nintendo Switch Lite - Trailer klärt alle Fragen zur neuen Handheld-Konsole


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen