Duke Nukem Forever - DLC - »Hail to the Icons Parody Pack« erscheint im Herbst

Gearbos Software kündigt die erste Download-Erweiterung für den Shooter Duke Nukem Forever an. Diese bietet unter anderem drei neue Spielmodi sowie zusätzliche Multiplayer-Karten.

von Andre Linken,
27.07.2011 13:58 Uhr

Bereits im vergangenen Monat tauchten Hinweise auf einen DLC (Downloadable Content) für den Ego-Shooter Duke Nukem Forever auf (wir berichteten). Der Entwickler Gearbox Software kündigte jetzt die erste Download-Erweiterung auf der offiziellen Webseite an - das »Hail to the Icons Parody Pack«.

Der DLC soll derzeitigen Planungen zufolge im Herbst dieses Jahres erscheinen. Inhaltlich bietet das Paket insgesamt drei neue Spielmodi, vier zusätzliche Multiplayer-Karten (2Forts1Bridge, Call of Duke, Inferno und Sandbox) sowie einige neue Waffen. So darf sich der Duke ab dem Herbst unter anderem mit der Minigun oder der sogenannten »N00b T00b« durch die Gegnerhorden kämpfen.

» Den Test von Duke Nukem Forever lesen

Bei dem Spielmodus »Freeze Tag« arbeiten Teams zusammen, um ihre Gegner einzufrieren und danach zu zerschlagen. Bei »Hot Potato« gewinnt derjenige Spieler, der die eine Frau die längste Zeit mit sich herumträgt. Hinter dem Modus »Hail to the King« verbergen sich hingegen »Free fir All«-Gefechte.

Ein konkreter Releasertemin für »Hail to the Icons Parody Pack«.steht noch nicht fest. In unserer Online-Galerie von Duke Nukem Forever findet ihr jedoch bereits jetzt die ersten Screenshots.

» Die neuen Screenshots von Duke Nukem Forever ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen