Edge of Tomorrow 2 - Sci-Fi-Blockbuster soll Sequels »revolutionieren«

Edge of Tomorrow-Regisseur will ein Sequel machen, dass gleichzeitig ein Prequel ist und somit Fortsetzungen für immer revolutionieren.

von Rae Grimm,
30.10.2016 15:00 Uhr

Edge of Tomorrow - Tom Cruise als Zeitreisender im ersten Trailer 2:25 Edge of Tomorrow - Tom Cruise als Zeitreisender im ersten Trailer

Im Interview mit Collider äußerte sich Regisseur Doug Liman zu seinem kommenden Film »Edge of Tomorrow 2«, der Fortsetzung des Zeitreise-Blockbusters mit Tom Cruise und Emily Blunt aus dem Jahr 2014. Unter anderem erklärt er, dass es das einzige Sequel wäre, dass er in Betracht ziehen würde, weil die Story so »großartig« und in seinen Augen sehr viel besser als die des ersten Teils wäre, die er schon geliebt hätte. Zudem sei der Film ein Sequel, das ein Prequel wäre.

Diese Aussage mag im ersten Moment verwirrend klingen, ergibt aber insofern Sinn, wenn wir bedenken, dass es sich bei »Edge of Tomorrow« um einen Zeitreise-Film gehandelt hat, in dem derselbe Tag mit dem Tod von Tom Cruises Charakter jedes Mal einen Reset erlebte.

Doug Liman erklärt, dass er ein paar »radikale« Ideen gehabt hätte, wie er ein Sequel machen könnte, das ihn interessiert:

"Ich hatte all diese intellektuellen Ideen wie man ein Sequel macht, das anders ist als die Art, wie alle anderen Sequels machen. Und dieses Drehbuch und die Idee passen perfekt zusammen. Also wird es die Art wie Leute Fortsetzungen machen revolutionieren. Das ist der Grund, warum ich versuche, so Dinge wie »Invisible« zu machen, bei denen die Revolution in die Idee eingebaut ist."

Was er damit genau meint, wollte er natürlich nicht verraten und es wird noch eine ganze Zeit lang dauern bis wir erfahren, was hinter diesen Worten steckt und ob sie auch wirklich der Wahrheit entsprechen.

Aktuell arbeitet Doug Liman an »Justice League Dark«, der 2017 in die Kinos kommen soll, während Tom Cruise nächstes Jahr in »Mission: Impossible 6« erneut zu Ethan Hunt wird und Emily Blunt sich in »Mary Poppins« verwandelt. Ein Release-Termin für Edge of Tomorrow 2 steht noch nicht fest.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.