FIFA 14 - Ignite-Engine nur bei NextGen-Konsolen,

Wie Electronic Arts jetzt bekanntgegeben hat, wird die PC-Version des Fußballspiels FIFA 14 nicht auf der neuen Ignite-Engine basieren. Diese ist nur für den Einsatz auf der PlayStation 4 und der Xbox One vorgesehen.

von Andre Linken,
22.05.2013 13:18 Uhr

Die PC-Version von FIFA 14 basiert nicht auf der Ignite-Engine.Die PC-Version von FIFA 14 basiert nicht auf der Ignite-Engine.

Im Rahmen des großen Xbox-Events gab der Publisher Electronic Arts bekannt, dass sämtliche Next-Gen-Sport-Titel von EA auf der neuen Ignite-Engine basieren werden - auch FIFA 14. Wie sich jedoch mittlerweile herausgestellt hat, gilt dies ausschließlich für den Einsatz auf der PlayStation 4 und der Xbox One. Die PC-Version muss ohne die neue Engine auskommen.

Dies gab jetzt der FIFA-Community-Manager Rob Hodson via Twitter offiziell bekannt.

»Ene Klärung zu den PC-bezogenen Fragen von vorhin: Die Ignite-Engine von EA Sports wird FIFA 14 auf der Xbox One und der PlayStation 4 antreiben - nicht aber auf dem PC.«

Das dürfte für die PC-Fraktion unter den FIFA-Fans ein harter Schlag sein, da diese verständlicherweise darauf gehofft hat, dass die neue Ignite-Engine auch in »ihrer« Fassung von FIFA 14 zum Einsatz kommen wird.

EA Sports - Trailer zur neuen Ignite-Engine 1:10 EA Sports - Trailer zur neuen Ignite-Engine


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen