Für Fight Night-Fans: Neues PS4-Boxspiel sieht verdammt gut aus

Bei Fight Night handelt es sich um eine beliebte Boxspielreihe von EA. Da der letzte Teil schon 10 Jahre her ist, könnte dieses Spiel für PS4/PS5 und Xbox-Konsolen eine nette Alternative sein.

von Jasmin Beverungen,
30.03.2021 10:02 Uhr

Das neue Boxspiel zeigt sehr realistische Motion Capturing-Aufnahmen. Das neue Boxspiel zeigt sehr realistische Motion Capturing-Aufnahmen.

Seit Jahren wünschen sich Fans einen Nachfolger der populären Fight Night-Reihe. Die Boxspielreihe wurde von EA entwickelt und erschien für sämtliche PlayStation- und Xbox-Konsolen. Zur Enttäuschung der Fans lässt die Ankündigung eines Nachfolgers auf sich warten. Doch ein anderes Boxspiel erregt jetzt die Aufmerksamkeit der Spielerschaft und könnte zum potentiellen Konkurrenten von Fight Night werden.

Boxen mit Motion Capture

Bei eSports Boxing Club handelt es sich um ein äußerst beeindruckendes Boxspiel vom Entwicklerstudio Steel City Interactive, das für PS4/PS5, Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen soll. Das neuste Video der Entwickler:innen zeigt, wie realistisch ein virtueller Boxkampf aussehen kann.

Worum geht es im Video? Im Video werden unter anderem die Spielmechaniken des Boxspiels vorgestellt. Doch es sind nicht die Spielmechaniken, die die Kinnlade runterfallen lassen, sondern das Aussehen der Boxer selbst.

In dem Video sind die britischen Boxkämpfer Eddie Hall und David Adeleye zu sehen. Dabei beeindruckt vor allem die detailgetreue Darstellung der beiden Boxer. Mithilfe von Motion Capturing zeigt eSports Boxing Club flüssige Animationen und detailgetreue Kampfbewegungen. Auch die virtuellen Körper der Boxer sehen realen Körpern zum Verwechseln ähnlich.

Link zum YouTube-Inhalt

Boxen per Herzfrequenz

Neben den realistisch wirkenden Boxern sorgt eine weitere ausgeklügelte Mechanik für ein besonders echtes Boxerlebnis. Über die Herzfrequenz soll die Ausdauer des Boxers definiert werden. Doch wie genau das funktionieren soll, ließ das Entwicklerteam bislang offen.

Was bietet eSports Boxing Club sonst noch? Abgesehen von den Kämpfen im Boxring stellt das Video den Karrieremodus vor, in dem der Charakter mit verschiedenen Promotern zusammenarbeiten muss, um sein Profil zu verbessern.

Wann erscheint eSports Boxing Club? Leider schweigen die Verantwortlichen bislang zu einem Releasetermin. Da sich das Spiel aktuell noch im Alpha-Status befindet, könnte es auch noch einige Monate dauern, bis wir einen genaueren Zeitraum erfahren werden.

Die ersten bewegten Bilder sehen auf jeden Fall sehr vielversprechend aus. Vielleicht erlangt eSports Boxing Club eine so große Beliebtheit wie Fight Night, dessen Nachfolger schon seit Jahren sehnsüchtig erwartet wird. Sogar Box-Promoter Eddie Hearn äußert regelmäßig seinen Wunsch zu seinem möglichen Nachfolger:

Fight Night: EA Sports denkt angeblich über Boxspiel-Fortsetzung nach   10     0

Mehr zum Thema

Fight Night: EA Sports denkt angeblich über Boxspiel-Fortsetzung nach

Möglich wäre es, denn EA denkt über eine Fortsetzung von Fight Night nach. Doch seitdem blieb eine Ankündigung für einen Nachfolger der Fight Night-Reihe aus. Falls Fight Night also eingestampft wird, könnte eSports Boxing Club zum echten Geheimtipp für Boxspielfans werden.

Seid ihr Fans von Boxspielen wie Fight Night? Was haltet ihr von eSports Boxing Club?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.