Final Fantasy 15 - Game-Director verspricht »ungewöhnliche DLCs«

Square Enix plant den Spielspaß mit Final Fantasy 15 durch einige »außergewöhnliche« Download-Inhalte zu verlängern. Konkrete Details dazu möchte man im Sommer 2016 verraten.

von Tobias Ritter,
11.04.2016 13:25 Uhr

Final Fantasy 15 soll einige außergewöhnliche DLCs erhalten.Final Fantasy 15 soll einige außergewöhnliche DLCs erhalten.

Square Enix hat sich erstmals zum Thema Download-Inhalte für das kommende Rollenspiel Final Fantasy 15 geäußert, ist dabei aber zunächst noch reichlich vage geblieben. Details zur Beschaffenheit der geplanten DLC-Pakete möchte man erst im Sommer 2016 verraten.

Ein wenig in die Karten blicken ließ sich der Game-Director Hajime Tabata im Gespräch mit der französischen Webseite JeuxVideo dann aber doch noch: Man habe einige außergewöhnliche Download-Inhalte in Arbeit, so der Chef-Entwickler des Spiels. Mit den nachgereichten Inhalte wolle man insbesondere den Enthusiasmus für das Final-Fantasy-Universum bei den Fans schüren.

Sinn und Zweck der DLC-Pakete sei es, den Spielspaß in Final Fantasy 15 zu verlängern. Und dieses Ziel lasse sich nicht durch alltägliche Zusatz-Inhalte erreichen.

Final Fantasy 15 erscheint am 30. September 2016 für die PlayStation 4 und die Xbox One - und später möglicherweise auch für den PC. Und zwar in einer technisch anspruchsvolleren Version.

Final Fantasy 15 - Gameplay-Trailer der Platinum-Demo 1:58 Final Fantasy 15 - Gameplay-Trailer der Platinum-Demo

Final Fantasy 15 - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen