Gears of War: Judgment - Bisher nur eine Million Exemplare verkauft

Eigentlich gilt die Shooter-Reihe Gears of War als einer der Erfolgsgaranten für Spielentwickler Epic Games. Der letzte Ableger der Marke, Gears of War: Judgment, bringt es jedoch nur auf eine Million verkaufe Exemplare.

von Tobias Ritter,
15.08.2013 14:31 Uhr

Gears of War: Judgment konnte sich seit seinem Release im März 2013 erst eine Million Mal verkaufen.Gears of War: Judgment konnte sich seit seinem Release im März 2013 erst eine Million Mal verkaufen.

Bereits im März 2013 kam der Third-Person-Shooter Gears of War: Judgment exklusiv für die Xbox 360 auf den Markt. Doch trotz der Tatsache, dass die Marke eigentlich stets eine sichere Bank in Sachen Verkaufszahlen darstellt, enttäuschte der neueste Serien-Ableger bislang: Lediglich eine Million Exemplare des Spiels konnten bislang abgesetzt werden.

Damit hat sich der Titel zwar immerhin etwas häufiger als das für mehrere Plattformen veröffentlichte Bulletstorm verkauft, ist laut edge-online.com für Publisher Microsoft jedoch trotzdem als kleiner Fehlschlag zu verbuchen. Zum Vergleich: Gears of War 3 verkaufte sich alleine binnen eines Zeitraums von gerade einmal sieben Tagen weltweit mehr als drei Millionen Mal.

Gears of War: Judgment - Test-Video zum Gears-Prequel 7:33 Gears of War: Judgment - Test-Video zum Gears-Prequel


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen