Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Genji: Days of the Blade im Test

Charakter wechsel dich

Das Spiel funktioniert prinzipiell wie die Titel der Onimusha-Reihe: Ihr lauft durch die Levels und stoßt alle paar Meter auf eine undurchdringliche Energiebarriere, die ihr erst passieren dürft, wenn ihr alle Gegner mit Schwert, Keule oder Speer erledigt habt. Für Kombos erhaltet ihr Punkte, die ihr im Pausemenü einsetzt, um eure Waffen aufzuleveln. Für den Ausbau der Charakterwerte nutzt ihr hingegen Amahagane-Essenzen, die in den hintersten Winkeln der Abschnitte versteckt sind. Ab und an werdet ihr auch mit Genre-typischen Aufgaben konfrontiert, die etwa zum Ziel haben, drei magische Blumen zu zersäbeln, um ein Siegel zu zerstören. Anders als bei Onimusha habt ihr die Möglichkeit, durch Nutzung der Kamui-Energie in eine andere Daseinsebene zu wechseln: So greift ihr einen Gegner nach dem anderen an und müsst in einer Art Minispiel eingeblendete Tastenfolgen drücken, um euch der Dämonen zu entledigen.

Im Spielverlauf findet ihr neue Waffen, zwischen denen ihr per L2-Taste jederzeit hin- und herschalten könnt. Ähnlich funktioniert der Austausch der Spielfiguren: Jeder Charakter hat eine zugewiesene Richtung auf dem Digikreuz. Das Wechseln der Personen ist wichtig, da ihr gelegentlich an Stellen kommt, die das besondere Talent einzelner Kämpfer erfordern.

2 von 6

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen