Gone Home - Adventure erscheint im Herbst auch für Konsolen, Trailer

Der Entwickler Midnight City kündigt eine Konsolen-Umsetzung seines Adventures Gone Home an. Der Release soll »im Herbst« dieses Jahres erfolgen. Noch fehlt es an genauen Plattform-Angaben.

von Tobias Münster,
10.03.2014 20:52 Uhr

Gone Home soll »im Herbst« auch für Konsolen erscheinen. Gone Home soll »im Herbst« auch für Konsolen erscheinen.

Wie der unabhängige Entwickler Midnight City bekannt gibt, bringt er sein bereits für den PC veröffentlichtes Adventure Gone Home »im Herbst« auch für Konsolen heraus. Es fehlt aber noch an konkreten Angaben zu den Plattformen.

Zu der Ankündigung hat das Studio den Trailer veröffentlicht, den es unter dieser Meldung zu sehen gibt.

Gone Home wurde schon im August 2013 für den PC veröffentlicht. Der Bericht von GameStar kommt aber ganz ohne Spielspaß-Prozente aus, denn der Titel »entzieht sich den Konventionen eines klassischen Tests«.

»Schließlich kann man es mit einiger Berechtigung als hoffnungslos überteuertes und spielerisch anspruchsloses One-Trick-Pony begreifen«, heißt es bei den Kollegen, »aber das muss man nicht. Man kann es auch als wunderbar intime Geschichte über das Erwachsenwerden begreifen, als mutiges Beispiel dafür, was Spiele können, wenn sie sich nicht wie Spiele verhalten«.

Letztendlich dreht sich Gone Home um die Rückkehr einer Schülerin in ihr Elternhaus nach einem Auslandsaufenthalt. Nur ist ihre Famile spurlos verschwunden. Im Jahre 1995 angesiedelt enthält das Spiel auch viele Verweise auf die Popkultur der Zeit.

Gone Home - Ingame-Trailer zur Konsolenankündigung 1:51 Gone Home - Ingame-Trailer zur Konsolenankündigung

Gone Home - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.