Grand Theft Auto Online - Keine Einzelveröffentlichung ohne GTA 5 geplant

Grand Theft Auto Online soll laut Rockstar Games definitiv nicht als einzelnes Spiel ohne GTA 5 auf den Markt gebracht werden.

von Onlinewelten Redaktion ,
16.08.2013 12:03 Uhr

Grand Theft Auto Online soll nicht als einzelnes Spiel ohne Grand Theft Auto 5 veröffentlicht werden. Grand Theft Auto Online soll nicht als einzelnes Spiel ohne Grand Theft Auto 5 veröffentlicht werden.

Nachdem es eigentlich gerade noch hieß, dass Grand Theft Auto Online über kurz oder lang den Weg auf weitere Plattformen wie die PlayStation 4 oder die Xbox One finden könnte, ließ Rockstar Games nun in einem weiteren Statement gegenüber polygon.com verlauten, dass man definitiv nicht vorhabe, den Online-Part von Grand Theft Auto 5 einzeln auf den Markt zu bringen. Die Mehrspieler-Komponente sei ein fester Bestandteil des Hauptspiels, heißt es:

»Grand Theft Auto Online wird kostenlos jedem Exemplar von GTA 5 beiliegen. Und es braucht weder einen Code, einen Online-Pass noch irgendetwas anderes in dieser Richtung. Wir haben auch nicht vor, Grand Theft Auto Online einzeln zu verkaufen.«

Ob das nun als Dementi einer Umsetzung für die beiden kommenden Next-Gen-Konsolen verstanden werden darf, oder als Hinweis auf eine mögliche Veröffentlichung von GTA 5 im Verbund mit GTA Online für die PlayStation 4 und die Xbox One, bleibt zunächst offen.

Weitere Details zu Grand Theft Auto Online, das am 1. Oktober für die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlicht werden soll, sind in unserer ausführlichen Vorschau hier auf GamePro.de zu finden.

Grand Theft Auto Online - Gameplay-Trailer zum Multiplayer-GTA 3:04 Grand Theft Auto Online - Gameplay-Trailer zum Multiplayer-GTA

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.