Grand Theft Auto Online - Verlorene Charaktere und Spielfortschritte nicht wiederherstellbar

Rockstar Games hat bekannt gegeben, dass eine Wiederherstellung verloren gegangener Charaktere in Grand Theft Auto Online nicht möglich ist. Zuletzt gab es noch Hoffnungen, dass der Verlust des Spielfortschritts irgendwie Rückgängig gemacht werden könnte.

von Tobias Ritter,
14.10.2013 16:43 Uhr

Spieler, die in Grand Theft Auto Online ihre Charaktere verloren haben, haben Pech gehabt: Eine Wiederherstellung ist nicht möglich. Spieler, die in Grand Theft Auto Online ihre Charaktere verloren haben, haben Pech gehabt: Eine Wiederherstellung ist nicht möglich.

Zuletzt hatte das Entwicklerstudio Rockstar Games alle von Charakter- und Spielfortschritts-Verlusten betroffenen Spielern des Mehrspieler-GTAs Grand Theft Auto Online noch Hoffnungen gemacht, dass eine Wiederherstellung der verloren gegangenen Dinge irgendwie möglich sein könnte. Doch nun folgt die Ernüchterung.

In einem Update zur Ankündigungs-News bezüglich der Schenkung von 500.000 GTA-Dollar an alle im Oktober 2013 aktiven Spieler des Titels hat das Entwicklerteam nun auf rockstargames.com bekannt gegeben, dass eine Wiederherstellung verlorener Charaktere in Grand Theft Auto Online definitiv nicht möglich sein wird:

»Für alle, die nach ihren verlorenen Charakteren oder Rängen fragen: Es gibt keine Möglichkeit, diese wiederherzustellen und wir hoffen aufrichtigst, dass die Bargeld-Anregung, die wir noch diese Woche verteilen, den Betroffenen dabei hilft, wieder auf die Beine zu kommen oder ihnen das neue Leben in Los Santos & Blaine etwas versüßt.«

Zudem kündigte man an, bereits in Kürze Neuigkeiten bezüglich eines Release-Termins für neue GTA-Online-Inhalte, darunter etwa gemeinsame Raubüberfälle (»Heists«) bekannt geben zu wollen.

Grand Theft Auto Online - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.