Halo 5 - Spieler baut Hoth, Millennium Falcon und Schloss von Prinzessin Peach nach

Ein kreativer Spieler hat einige sehenswerte Multiplayer-Maps mit der Forge in Halo 5 gebaut. Unter anderem können Gefechte nun im Millennium Falcon, auf Hoth oder am Schloss von Prinzessin Peach ausgetragen werden.

von Tobias Ritter,
26.01.2016 13:13 Uhr

Auch in Halo 5 kann nun die Schlacht um Hoth nachgespielt werden - zumindest teilweise: Ein Spieler hat das Schlachtfeld als Map für den Shooter nachgebaut. Auch in Halo 5 kann nun die Schlacht um Hoth nachgespielt werden - zumindest teilweise: Ein Spieler hat das Schlachtfeld als Map für den Shooter nachgebaut.

Seit der Implementation der sogenannten Forge in Halo 5 widmen sich immer mehr Spieler der Erstellung eigener Multiplayer-Maps mit dem mächtigen Karten-Werkzeug. Der Spieler und Hobby-Map-Designer Bearskopff überzeugt nun allerdings durch einige besonders sehenswerte Werke.

Unter anderem hat Bearskopff nämlich die Star-Wars-Welt Hoth inklusive AT-AT, das Schloss von Prinzessin Peach und den Millennium Falcon nachgebaut. Bilder seiner Kreationen sind in den entsprechenden Galerien auf dem Bilder-Portal Imgur zu finden.

Um den Cartoon-Look des Super-Mario-64-Levels zu erreichen hat Bearskopff übrigens auf die Baked-Lighting-Option des Map-Editors zurückgegriffen. Zu schaffen gemacht haben ihm insbesondere die einzelnen Bäume und ihre richtige Platzierung. Zudem ist die Anzahl der Objekte innerhalb der Forge auf 1024 limitiert, was den Map-Designer in seiner Kreativität teilweise arg eingeschränkt hat.

Dennoch können sich die verschiedenen Halo-5-Maps durchaus sehen lassen. Spieler können sich die Karten herunterladen, indem sie bei Xbox Live nach dem Gamertag Bearskopff suchen.

Halo 5: Guardians - Test: Alte Stärken, alte Schwächen 11:26 Halo 5: Guardians - Test: Alte Stärken, alte Schwächen

Halo 5: Guardians - Multiplayer-Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen