Nach The Last of Us: Auch Horizon Zero Dawn wird wohl aufgehübscht und deutlich zugänglicher

Laut Gerücht soll sich ein Remaster vom PS4-Spiel Horizon Zero Dawn in Arbeit befinden, das deutlich zugänglicher wird.

Die Chancen auf ein baldiges Remaster von Horizon Zero Dawn stehen sehr gut. Die Chancen auf ein baldiges Remaster von Horizon Zero Dawn stehen sehr gut.

Früher wurden jahrzehntealte Spiele grafisch aufgewertet und als Remaster oder Remake für neue Spielerinnen und Spieler zugänglich gemacht. Doch diese Zeitspanne wurde für Exklusivspiele von Sony bereits mit dem Remake zu The Last of Us neu definiert. Glauben wir einem überaus vertrauenswürdigen Gerücht, erscheint schon bald eine Neuauflage des 2017er-Hits Horizon Zero Dawn für die PS5. (via VGC)

Die groben Eckdaten des Remasters:

  • Optik auf Forbidden West-Niveau
  • neue Charaktermodelle
  • neue Lichteffekte und Animationen
  • neue Grafik-Modi
  • neue Barrierefreiheit-Optionen
  • Quality of Life-Verbesserungen am Gameplay

Woher stammt das Gerücht? Veröffentlicht hat die Meldung die Seite MP1ST. Zudem haben sowohl die Seite VGC unter Rückbezug auf eigene Quellen, sowie der äußerst zuverlässige Dataminer Lance McDonald das Gerücht bestätigt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Multiplayer-Ableger wohl ebenfalls in Arbeit

Neben dem Remaster soll sich zudem ein eigenständiger Mehrspieler-Titel bei Entwickler Guerrilla in Entwicklung befinden, der sowohl für PS5 als auch PC erscheint. Das Spin-Off sei ursprünglich als Modus für Horizon Zero Dawn geplant gewesen, wurde dann aber ausgekoppelt. Auch dieses Gerücht von der Seite MP1ST wird durch interne Quellen der Seite VGC gestützt und gilt daher als überaus glaubwürdig. Für Klarheit, haben wir Sony um ein Statement gebeten. Bei Erhalt neuer Informationen werden wir euch darüber informieren.

Monster Hunter als Vorbild: Wie aus der Meldung ebenfalls hervorgeht, ist der Multiplayer-Ableger an Capcoms Monster Hunter-Serie angelehnt. Bedeutet, es soll möglich sein im Koop die mechanischen Dinos zu bekämpfen.

So geht es offiziell mit Horizon weiter

PSVR 2 und das neue Horizon angespielt - Das ist der Hammer! 19:32 PSVR 2 und das neue Horizon angespielt - Das ist der Hammer!

Zunächst soll zum Release von Sonys neuem Virtual Reality-Headset, der PSVR 2, Horizon Call of the Mountain erscheinen. Im recht linearen Actionspiel spielen wir allerdings nicht Aloy, sondern einen Shadow Carja namens Ryas. Kollege Basti konnte das Spiel bereits auf einem Event in London anspielen und zeigt sich von der Technik begeistert.

Zudem hat Sony im Mai angekündigt, dass sich aktuell eine Netflix-Serie zu Horizon in Arbeit befindet, die von Umbrella Academy Showrunner Steve Blackman produziert wird. Mehr Infos zur TV-Adaption bekommt ihr in der verlinkten News.

Wie ist eure Meinung zum angeblichen Remaster und zum Multiplayer-Spiel von Horizon?


zu den Kommentaren (123)

Kommentare(123)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.