ID@Xbox - Viele neue Indietitel für die Xbox One angekündigt, Trailer

Auf der Xbox-Pressekonferenz im Vorfeld der Gamescom 2014 hat Microsoft noch etliche Titel angekündigt, die über das Indie-Publishing-Programm ID@Xbox für die Xbox One erscheinen sollen. Dazu gehören bekannte PC-Spiele wie Space Engineers oder Smite.

von Tobias Münster,
12.08.2014 14:58 Uhr

Microsoft hat eine ganze Reihe von Indie-Spielen für die Xbox One angekündigt. Microsoft hat eine ganze Reihe von Indie-Spielen für die Xbox One angekündigt.

Im Rahmen seiner Xbox-Pressekonferenz im Vorfeld der Gamescom hat Microsoft noch eine ganze Reihe von Spielen unabhängiger Entwicklerstudios angekündigt, die ihren Weg über das Indie-Publishing-Programm ID@Xbox »zuerst« auf die Xbox One finden sollen. Es ist also keine Rede davon, dass die Titel exklusiv für die Plattform erscheinen. Viele davon gibt es (zum Teil als Early Access) auch schon auf dem PC.

Dazu gehören zum Beispiel das Weltraum-Sandbox-Spiel Space Engineers, das Top-Down-Rollenspiel Dungeon of the Endless, das Strategiespiel Plague Inc: Evolved, der Free2Play-MOBA-Titel Smite, der Retro-Plattformer Volgarr The Viking und selbst der kuriose Goat Simulator.

Einen Zusammenschnitt von Gameplay-Material aus den neuen ID@Xbox-Titel gibt es in dem Video unter dieser Meldung zu sehen. Dazu gehören noch folgende Spiele, deren Xbox-One-Umsetzungen zum Teil schon vorher angekündigt wurden:

Das ID@Xbox-Programm hatte Microsoft letztes Jahr zur Gamescom angekündigt. Laut dem Hersteller soll damit zumindest auf lange Sicht noch »jeder mit einer im Einzelhandel erhältlichen Xbox One sein Spiel entwickeln, veröffentlichen und auf Xbox Live verkaufen« können.

Link zum YouTube-Inhalt

Xbox One - Bilder zur neuen Microsoft-Konsole ansehen

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.