Juwelier schätzt: So teuer wären die Kronen von Peach, Zelda und Co.

Im fiktionalen Ranking bewertet ein Juwelier den Schmuck aus Videospielen, Filmen und Serien. Prinzessin Peach belegt dabei einen hohen Platz, doch Prinzessin Zelda muss sich geschlagen geben.

von Jasmin Beverungen,
20.04.2021 13:07 Uhr

Der Neid steht Prinzessin Zelda ins Gesicht geschrieben. Peach kommt mit ihrer Krone um einiges besser weg. Der Neid steht Prinzessin Zelda ins Gesicht geschrieben. Peach kommt mit ihrer Krone um einiges besser weg.

Die Prinzessinnen und Videospielheldinnen dieser Welt haben es wirklich nicht leicht: Ständig müssen sie sich irgendeiner Gefahr aussetzen, werden entführt oder müssen sich ihren größten Erzfeinden stellen. Doch wie sind diese Powerfrauen eigentlich finanziell aufgestellt?

Reiche Prinzessin im Pilzkönigreich

Der britische Juwelier Taylor & Heart hat sich die Mühe gemacht, die Schmuckstücke vieler Figuren aus Videospielen, Filmen und Serien zu bewerten und deren Wert zu schätzen. So wurden die Klunker nach Edelmetallgehalt, Edelsteinen und Seltenheit bewertet. Das Ranking zeigt, welche Prinzessin sich beruhigt in Rente begeben könnte - und welche sich noch einen Schatz zulegen sollte.

Hier die Top 10 (in britischen Pfund):

  1. Herz des Ozeans - Titanic: 245 M
  2. Prinzessin Peach's Krone - Mario Series: 240 M
  3. Infinity Handschuh - Avengers: Infinity War: 17,5 M
  4. Marilyn's Halskette - Blondinen bevorzugt: 895 K
  5. Vivian's Halskette - Pretty Woman: 178 K
  6. Diamantschwert - Minecraft: 165 K
  7. Bella Goth's Halskette - Die Sims 2: 80 K
  8. Elsa's Krone - Frozen: 75 K
  9. Okoye's Halskette - Black Panther: 50 K
  10. Daenerys' Halskette - Game of Thrones: 25 K

Die komplette Liste findet ihr bei Taylor & Hearts.

Prinzessin Peach rangiert im Ranking ganz oben auf Platz 2. Ihre Krone wird auf rund 278 Millionen Euro geschätzt und muss sich nur dem Herz des Ozeans aus dem Film Titanic geschlagen geben. Zu dem immens hohen Wert trägt unter anderem der verbaute Pfirsichsaphir bei, der alleine fast 70 Millionen Euro ausmacht:

"Was könnte für diese Prinzessin passender sein als ein 175 Karat Pfirsichsaphir im Zentrum dieser Krone, flankiert von Paraiba-Turmalinen in ähnlicher Größe und Karat. Der Wert dieser Steine, kombiniert mit geschätzten 37.800 Pfund des Metalls, das sie hält, bringt den Gesamtwert auf 240.000.000 Pfund."

Peach's Krone ist das wertvollste Schmuckstück in der Liste, das aus Videospielen stammt. (Bild: Taylor & Heart) Peach's Krone ist das wertvollste Schmuckstück in der Liste, das aus Videospielen stammt. (Bild: Taylor & Heart)

Zelda auf Sparkurs: Prinzessin Zeldas Krone ist dagegen nicht annähernd so viel wert wie die Krone von Prinzessin Peach. Würde sie ihre Krone verkaufen wollen, würde sie ihr nur rund 21.000 Euro einbringen. In diesem Punkt muss sich die Prinzessin von Hyrule geschlagen geben.

Weitere Kostbarkeiten in der fiktiven Welt

Im Ranking des Juweliers sind noch andere Videospielcharaktere zu finden, die sich mit einem kostspieligen Schmuckstück zieren. Das Diamantschwert aus Minecraft sollte lieber geschont und nicht im Kampf eingesetzt werden, denn der Wert des Schwerts beläuft sich immerhin auf ca. 190.000 Euro.

Eigentlich kämpft sich Steve mit dem Diamantschwert durch Minecraft. Bei dem Wert könnte er aber auch einen Verkauf in Erwägung ziehen. (Bild: Taylor & Heart) Eigentlich kämpft sich Steve mit dem Diamantschwert durch Minecraft. Bei dem Wert könnte er aber auch einen Verkauf in Erwägung ziehen. (Bild: Taylor & Heart)

Lara Croft gehört hingegen zu den Videospielfiguren, die es nicht so gut getroffen hat. Ihre Halskette schafft es nur auf rund 1.700 Euro. Da muss sie wohl noch einige Gräber ausheben, um ihre Altersvorsorge aufzubauen.

Natürlich handelt es sich dabei um eine fiktive Bewertung und diese sollte mit einer Prise Humor genommen werden. Doch wir finden es interessant zu sehen, um welche Videospielfiguren wir uns sorgen sollten und welche bereits für ihr Leben ausgesorgt haben.

Welches Schmuckstück hättet ihr gerne im Ranking gesehen?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.