Little Hope - Release des Man of Medan-Nachfolgers ist im Oktober

Nach einer Verschiebung hat Little Hope jetzt einen Release-Termin. Das PS4 und Xbox One-Horrorspiel erscheint passend zu Halloween im Oktober.

von Sebastian Zeitz,
08.07.2020 18:40 Uhr

Little Hope hat endlich nach einer Verschiebung einen neuen Release-Termin. Little Hope hat endlich nach einer Verschiebung einen neuen Release-Termin.

Im Oktober ist traditionell der Monat für Horror-Spiele und allerlei gruselige Erfahrungen. Deshalb passt da auch perfekt Little Hope rein, der Nachfolger von Man of Medan und der insgesamt zweite Teil der Dark Pictures Anthology. Nach einer Verschiebung für einen Release im August, hat das Spiel jetzt einen neuen Termin bekommen.

Little Hope lässt euch im Oktober gruseln

Wie Publisher Bandai Namco bekannt gegeben hat, wird Little Hope am 30. Oktober für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Zur Feier der Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht:

Little Hope: Trailer verrät das Release-Datum der Horror-Hoffnung 2:05 Little Hope: Trailer verrät das Release-Datum der Horror-Hoffnung

Darum geht's in Little Hope: Vier Studenten und ihr Lehrer stranden in einer Stadt namens Little Hope, die von einem mysteriösen Nebel umhüllt ist. Sie suchen nach einem Ausweg aber mehr und mehr scheint eine dunkle Kraft nach ihrem Leben zu trachten.

Auch der Filmabend-Modus und der Online-Multiplayer kehren wieder zurück. Wie diese funktionieren, erklären wir euch am Beispiel des Vorgängers:

Man of Medan im Couch- & Online-Koop: So funktioniert's   23     1

Mehr zum Thema

Man of Medan im Couch- & Online-Koop: So funktioniert's

Vorbesteller-Boni & besondere Editionen: Little Hope kommt auch wieder in Sondereditionen. So beinhaltet die Limited Edition sowohl Little Hope als auch Man of Medan, eine Stoffkarte, Pins und ein Steelcase. Die Collector's Edition hingegen hat nur Little Hope, alle physischen Goodies der Limited Edition und dazu noch eine Replika von Marrys Puppe, die auch im Trailer zu sehen ist.

Wer vorbestellt bekommt zusätzlich dazu auch noch den Curator's Cut, der Szenen aus der Perspektive anderer Charaktere zeigt.

Habt ihr Lust auf den Grusel von Little Hope? Mögt ihr diese Choose your Own Adventure-Spiele mit Horror-Thematik noch oder sind sie seit Until Dawn auserzählt?

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen