Super Mario 3D Collection kommt endlich für Switch & zwar schon bald

Super Mario 3D All-Stars ist der Name der lange gemunkelten Switch-Collection der 3D-Jump 'n' Runs. Jetzt ist es enthüllt und erscheint schon sehr bald.

von Sebastian Zeitz,
03.09.2020 15:22 Uhr

Super Mario 3D All-Stars ist echt und erscheint schon in zwei Wochen. Super Mario 3D All-Stars ist echt und erscheint schon in zwei Wochen.

So langsam steuern wir aufs Weihnachtsgeschäft zu und neben den neuen Konsolen gibt es auch bei Nintendo große Fragezeichen mit welchem Spiel sie gegen die Next Gen antreten werden. Das Geheimnis wurde jetzt plötzlich gelüftet und Mario ist da, um die Switch zu Weihnachten zu dominieren.

Mario kehrt im Knallerpaket auf die Switch zurück

Denn lange wurde es gemunkelt und jetzt ist es endlich sicher. Super Mario 64, Super Mario Sunshine sowie Super Mario Galaxy 1 kommen in einer Collection auf Nintendos Hybridkonsole. Wie genau die Ports aussehen, zeigt der folgende Trailer:

2:01

Wann erscheint die Collection? Nintendo hat auch direkt mit der Ankündigung einen Release-Termin bekannt gegeben. Demnach erscheint Super Mario 3D All-Stars am 18. September 2020. Es sind also nur knapp zwei Wochen die wir jetzt noch auf das Spiel warten müssen. Ob die Spiele auch einzeln erwerbbar sind, hat Nintendo noch nicht bekannt gegeben.

Musik-Modus: Die Mario-Spiele sind bekannt für ihre Ohrwürmer und da sind auch die alten 3D-Teile keine Ausnahme. Wie schon bei Super Smash Bros. Ultimate könnt ihr in einem Player die Soundtracks der drei Spiele hören während eure Switch im Standby-Modus ist. So wird die Konsole unterwegs zu einem MP3-Player.

Kleiner Dämpfer: Wie auf der offiziellen Seite bestätigt wurde, ist die Collection nur bis zum 31. März 2021 verfügbar. Was genau das für die Retail-Version bedeutet, ist nicht bekannt aber wenn ihr die Spiele haben wollt, solltet ihr so schnell wie möglich zugreifen. Habt ihr die Spiele einmal gekauft, könnt ihr die Inhalte immer wieder herunterladen auch nach dem 31. März.

Noch mehr Mario: Die Ankündigung zu der Collection ist aber nicht alles, was Nintendo zu Marios 35-jährigen Jubiläum in Petto hat. Denn auch Super Mario 3D World kehrt als Switch-Version zurück – sogar mit komplett neuen Inhalten. Alles aus der neuesten Direct lest ihr in unserer Zusammenfassung:

Traum für Switch-Fans! Alle Spiele der Super Mario-Direct im Überblick   45     1

Mehr zum Thema

Traum für Switch-Fans! Alle Spiele der Super Mario-Direct im Überblick

Damit ihr wisst, worauf ihr euch in zwei Wochen mit den Spielen einlasst, stellen wir sie euch in aller Kürze einmal vor. Zudem fassen wir auch zusammen, welche Neuerungen euch mit den Portierungen erwarten werden.

Super Mario 64

Super Mario 64 kehrt mit höherer Auflösung auf die Switch zurück. Super Mario 64 kehrt mit höherer Auflösung auf die Switch zurück.

Darum geht's: Das erste 3D-Mario aus dem Jahre 1996 hat damals das gesamte Jump 'n' Run-Genre revolutioniert. Durch den Analogstick lief Mario in alle Richtungen und hat so 120 Sterne gesammelt, um Prinzessin Peach aus den Fängen Bowsers zu befreien. Noch heute gilt das Spiel als ein Meilenstein der Videospielgeschichte und ist so beliebt, das auch Jahre später noch Geheimnisse gelüftet werden.

Was macht der Port neu: Super Mario 64 wird auf der Switch in einer höheren Auflösung laufen als damals das Original. Der Rest des Spiels bleibt aber unangetastet und ist weiterhin nur in 4:3 spielbar.

Super Mario 64: Großes Geheimnis um Luigi ist endlich gelüftet   2     0

Mehr zum Thema

Super Mario 64: Großes Geheimnis um Luigi ist endlich gelüftet

Super Mario Sunshine

Super Mario Sunshine wird in 16:9 spielbar sein. Super Mario Sunshine wird in 16:9 spielbar sein.

Darum geht's: Super Mario Sunshine war zum Release ein wenig das schwarze Schaf unter den 3D-Marios. Eigentlich will der Klempner nur seinen Urlaub auf Isla Delfino genießen doch auf einmal taucht ein Schatten-Mario auf, der die Prinzessin entführt und die Insel mit Graffiti beschmiert. Dafür kommt Mario ins Gefängnis und muss mit der Wasser-Düse Dreckweg 08/17 die Insel wieder verschönern. Das Spiel hat noch heute eine besondere Atmosphäre und gilt als kleiner Geheimtipp unter Mario-Fans.

Was macht der Port neu: Super Mario Sunshine wird auf der Switch neben der höheren Auflösung auch in 16:9 spielbar sein. Weitere Neuerungen, wie auch eine Verbesserung der Kamera, die von vielen kritisiert wird, gibt es sehr wahrscheinlich nicht.

Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy lässt sich mit den beiden Joy-Con steuern. Super Mario Galaxy lässt sich mit den beiden Joy-Con steuern.

Darum geht's: Mario packt seine Sachen ein und macht sich dieses Mal in einem intergalaktischem Abenteuer auf, um Bowser zu besiegen. Die fiese Echse hat zwar wieder einmal Peach gestohlen aber droht auch Chaos in der gesamten Galaxis auszulösen. Unterstützt wird Mario erstmals in der Reihe von Sternenmutter Rosalina, die viele später aus Mario Kart oder Super Smash Bros. kennen.

Was macht der Port neu: Super Mario Galaxy war schon auf der Wii optional in 16:9 spielbar aber jetzt wird es bei dem Titel, wie der Trailer zeigt, möglich sein mit zwei einzelnen Joy-Con zu spielen. Die damalige Bewegungssteuerung wird dann durch die Joy-Con ermöglicht.

Was sagt ihr zu dieser Ankündigung von Nintendo? Habt ihr damit gerechnet bereits in zwei Wochen die alten 3D-Marios noch einmal spielen zu können? Habt ihr euch mehr als nur Ports erhofft?

zu den Kommentaren (138)

Kommentare(138)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.