Riesig! Der Flight Simulator beweist, dass gute Grafik Platz braucht

Die Screenshots und Videos des Microsoft Flight Simulator sehen einfach fantastisch und schon beinahe fotorealistisch aus. Doch diese Grafik hat ihren Preis.

von Andreas Bertits,
24.04.2020 16:27 Uhr

Der Microsoft Flight Simulator braucht wohl viel Platz auf der Festplatte. Der Microsoft Flight Simulator braucht wohl viel Platz auf der Festplatte.

Da ächzt die Festplatte: Wie viel Platz benötigt der Microsoft Flight Simulator auf der Festplatte? Wie Microsoft bekannt gegeben hat, sind es zumindest bei der PC-Version mindestens 150 GB! Das lässt darauf schließen, dass dies bei der Version für Xbox One zumindest ähnlich sein dürfte.

150 GB sind sehr viel. Zum Vergleich: Red Dead Redemption 2 benötigt auf Microsofts aktueller Konsole mit rund 107 GB schon extrem viel Platz. Doch 150 GB sind nochmal eine andere Hausnummer.

Systemanforderungen des Microsoft Flight Simulators fallen überraschend moderat aus   0     0

Mehr zum Thema

Systemanforderungen des Microsoft Flight Simulators fallen überraschend moderat aus

Allerdings ist nicht klar, dass auch wirklich 150 GB auf der Xbox One benötigt werden. Es handelt sich bisher nur um die Systemvoraussetzungen für PC, welche Microsoft bekannt gab. Dennoch ist es eine mögliche Orientierung und wer den Microsoft Flight Simulator auf der Xbox One spielen will, der sollte sich schon mal darauf einstellen, ungefähr so viel Platz freischaufeln zu müssen.

Gute Grafik hat ihren Preis

SSD oder HDD? Interessant ist außerdem, dass eine SSD empfohlen wird. Damit kann die Xbox One standardmäßig nicht dienen. Erst die Xbox Series X bekommt eine SSD serienmäßig spendiert.

Eine SSD sorgt für deutlich schnellere Ladezeiten. Wie sich der Unterschied zwischen SSD und HDD genau auf das Spiel auswirkt, lässt sich momentan noch nicht sagen.

Microsoft Flight Simulator: 10 neue Clips der ultrarealistischen Landschafts-Grafik 2:44 Microsoft Flight Simulator: 10 neue Clips der ultrarealistischen Landschafts-Grafik

Der Microsoft Flight Simulator sieht einfach umwerfend aus. Die Landschaften und Flugzeuge wirken lebensecht, die Lichtverhältnisse sehr realitätsnah. Da ist es kein Wunder, dass diese beeindruckende Optik mit einem entsprechenden Preis in Form von sehr viel benötigtem Festplattenplatz erkauft werden muss.

Wann erscheint der Microsoft Flight Simulator? Einen genauen Releasetermin nannte Microsoft für die Flugsimulation noch nicht. Sie soll aber noch 2020 für Xbox One und PC erscheinen.

zu den Kommentaren (28)

Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen