Monster Hunter World - Im Witcher-Event jagt ihr bald als Geralt Monster

Neben der Erweiterung hat Capcom außerdem ein Witcher-Crossover für Monster Hunter World angekündigt, dass den beliebten Hexer ins Spiel holt.

von Linda Sprenger, Dennis Michel,
10.12.2018 16:27 Uhr

Geralt macht Monster Hunter unsicher. Geralt macht Monster Hunter unsicher.

Monster Hunter World-Jäger bekommen demnächst jede Menge vielversprechende Inhalte geboten. Neben der ersten Erweiterung Iceborne wird es einen Gastauftritt von Geralt aus der The Witcher-Reihe in einem sogenannten Crossover-Event geben.

Das erwartet euch im Witcher-Event

In der Kollaboration zwischen Capcom und CD Projekt Red erwartet euch nicht einfach nur ein Geralt-Kostüm. Ihr könnt den Hexer aus The Witcher 3 selbst spielen!

Dazu schickt euch das Spiel auf von Witcher inspirierte Quests, das verkündeten die Macher in einem aktuellen Livestream zum Spiel.

Spieler sollen Geralts spezielle Kampfmoves nutzen können: Dazu gehört Magie (in Form von Zeichen), bestimmtes Jagd-Equipment des Hexers und natürlich sein spezieller Schwertkampfstil.

Was uns bei den Quests genau bevorsteht, bleibt abzuwarten. The Witcher und Monster Hunter passen auf den ersten Blick jedenfalls perfekt zusammen. Schließlich ist der Hexer selbst ein Monsterjäger, der in The Witcher 3 mit seinem Hexer-Sinn nach Spuren sucht, die ihn letztendlich zu seiner Beute führen. Ganz genau so, wie wir es als Jäger in Monster Hunter World kennen.

Netter Fanservice: Neben den einzigartigen Quests dürfen sich Fans auf die Audioaufnahmen des Original-Sprechers von Geralt freuen (Doug Cockle).

Wann startet das Event?
Der Start ist für Anfang 2019 für PS4 und Xbox One geplant.

Hier der brandneue Trailer zum Crossover:

Monster Hunter World - Trailer-Ankündigung des Witcher-Events mit Geralt 0:57 Monster Hunter World - Trailer-Ankündigung des Witcher-Events mit Geralt

Welche Inhalte kommen noch?

Neben dem Witcher-Crossover wird es bis zum Erscheinen von Iceborne noch weitere Events geben. Diese sind bislang geplant:

  • Kulve Taroth-Eroberung (vom 20.12 bis 04.01): Besiegt in Vierergruppen die kampfgehärtete Kulve Taroth, die sich in einen Wut-Zustand versetzen kann und besondere Belohnungen für euch hat.
  • Fest der Dankbarkeit
  • Kampfgehärteter Nergigante (Frühjahr 2019)
zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.