Nintendo Direct im Januar: Geleaktes Lineup ist zu gut, um wahr zu sein

Ein Dokument listete vielversprechende Switch-Spiele für eine Nintendo Direct im Januar auf. Allerdings handelt es sich dabei um einen Fake.

von Annika Bavendiek,
06.01.2021 10:49 Uhr

Das falsche Dokument zur Nintendo Direct listet auch ein neues Zelda-Spiel. Das falsche Dokument zur Nintendo Direct listet auch ein neues Zelda-Spiel.

Es wäre zu schön gewesen, um wahr zu sein, aber das geleakte Dokument zu einer angeblichen Nintendo Direct im Januar ist wahrscheinlich nicht echt. Von offizieller Seite gab es zwar kein Statement, allerdings lassen verschiedene Anzeichen darauf schließen. Eine neue Nintendo Direct im Januar ist damit aber trotzdem nicht ausgeschlossen.

Direct-Dokument stellt sich als Fake heraus

Aktuell schwirrt ein Dokument durch das Netz, das scheinbar das Lineup für eine mögliche Nintendo Direct am 11. Januar 2021 zeigt. Es soll zuerst auf Reddit aufgetaucht sein, wo es aber bereits entfernt wurde. Das Internet wäre aber nicht das Internet, wenn sich das Dokument nicht woanders wiederfinden lassen würde, wie hier auf Twitter:

Link zum Twitter-Inhalt

Das Dokument listet sowohl First- als auch Third-Party-Spiele auf, die 2021 für die Nintendo Switch kommen sollen. Dazu zählt beispielsweise ein Super Mario Odyssey 2, Kingdom Hearts: Destiny's Embrace und ein neues Zelda-Spiel für April mit dem Namen The Legend of Zelda: Echo of the Past. Darüber hinaus ist auch von der Nintendo Switch Pro die Rede, über die schon lange spekuliert wird, aber vorerst wohl nicht auf den Markt kommen wird. Schade nur, dass das Dokument nicht echt ist.

Warum ist das Dokument ein Fake?

Abgesehen davon, dass sich ein solches Dokument nicht zum ersten Mal als falsch herausstellt, gibt es triftige Gründe dafür, die Echtheit anzuzweifeln. Als erstes wären da die Tippfehler zu nennen. Fehler können natürlich immer mal passieren, aber ein "First Party Softwar" ohne "e" in einer Überschrift würde sich Nintendo wohl nicht leisten.

Davon abgesehen lassen die Spiele selbst auch daran zweifeln, dass die Liste echt ist. Zum einen wird darauf ein neues Kingdom Hearts-Spiel für 2021 angekündigt. Allerdings wurde laut DualShockers offiziell bestätigt, dass das Spiel frühestens 2022 erscheint.

Manche Spiel noch nicht sinnvoll: Und auch eine Fortsetzung von Splatoon 2 klingt unwahrscheinlich, da Nintendo das Spiel noch ausreichend mit Online-Events versorgt. Ähnlich sieht es bei Mario Kart 9 aus. Auch wenn Animal Crossing: New Horizons ebenfalls ein starker Titel für Nintendo ist, verkauft sich Mario Kart 8 Deluxe nach wie vor sehr gut, wodurch ein neuer Teil noch nicht notwendig wäre:

Nintendos Top 10 Switch-Spiele: Animal Crossing kratzt an Marios Thron   3     0

Mehr zum Thema

Nintendos Top 10 Switch-Spiele: Animal Crossing kratzt an Marios Thron

Offizieller geht es da bei Super Mario 3D World + Bowser's Fury zu. Die Neuauflage für die Switch mit Zusatzinhalten steht ebenfalls auf der Liste, bekam aber gerade erst eine Teaser-Website von Nintendo spendiert. Auf dieser finden wir neben allgemeinen Infos auch den 12. Februar 2021 als Releasedatum . Nintendo könnte hier natürlich trotzdem noch neue Infos raushauen, allerdings erscheint das in dem Zusammenhang weniger wahrscheinlich.

Nichstdestrotrotz werden wir uns bei Nintendo über das Dokument und eine neue Nintendo Direct erkundigen, um auf Nummer Sicher zu gehen.

Nächste Direct könnte dennoch bald anstehen

Aber auch wenn das Dokument ein Fake sein mag, bleibt noch etwas Hoffnung auf eine baldige Nintendo Direct. In der Vergangenheit waren Updates des Nintendo Direct-Archives durchaus ein Indikator dafür, dass wenige Tage später Neuigkeiten durch eine Direct mitgeteilt wurden. Das war beispielsweise im September 2020 der Fall und könnt auch dieses Mal so sein, da eine Aktualisierung des Archivs am 4. Januar entdeckt wurde:

Nintendo Direct Archiv-Update Nintendo Direct Archiv-Update

Eine Garantie ist das zwar nicht, die Augen in den nächsten Tagen offen zu halten, schadet aber wohl auch nicht.

Was für ein Lineup würdet ihr euch für die nächste Nintendo Direct wünschen? Und was glaubt ihr, wann findet diese statt?

zu den Kommentaren (44)

Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.