Nintendo Direct Mini findet überraschend heute statt: Das erwartet uns

Switch-Fans warten schon seit Monaten auf eine neue Nintendo Direct. Überraschend wurde für heute eine Mini-Ausgabe angekündigt.

von Linda Sprenger,
20.07.2020 07:37 Uhr

Nintendo Direct Mini findet heute statt. Nintendo Direct Mini findet heute statt.

Update, 16:44 Uhr: Hier findet ihr sämtliche Ankündigungen der Nintendo Direct Mini in der Übersicht:

Nintendo Direct Mini - Alle Ankündigungen in der Übersicht   51     1

Mehr zum Thema

Nintendo Direct Mini - Alle Ankündigungen in der Übersicht

Update, 16:01 Uhr: Die Direct wurde auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Nintendo veröffentlicht. Hier ist das Video:

Link zum YouTube-Inhalt

Originalmeldung: Ein Nintendo Direct-Event gab es schon seit März 2020 nicht mehr. Nun hat das Unternehmen die nächste Ausgabe angekündigt, bei der es sich um eine Nintendo Direct Mini handelt. Und die findet schon heute statt.

Alle Infos zur Nintendo Direct Mini heute - Termin und Uhrzeit

  • Termin: 20. Juli 2020
  • Uhrzeit: 16 Uhr (deutsche Zeit)
  • Länge: Nicht angegeben

Wo kann ich den Livestream sehen? Auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Nintendo.

GamePro begleitet die Direct-Ausgabe live für euch. Auf unserer Website findet ihr dann pünktlich und ausführlich alle News, Infos und Trailer vom Event. Also seid dabei!

Welche Switch-Spiele sollen gezeigt werden?

Infos zu First-Party-Titeln für Switch und Neuankündigungen sollen uns bei der heutigen Direct-Ausgabe laut Nintendo ausdrücklich nicht erwarten. Wie das Unternehmen auf Twitter bekannt gibt, handelt es sich bei der Direct heute um eine Show, die sich um Partner-Studios und -Publisher drehen.

Wir werden also einen Blick auf kommende Third Party-Titel werfen können. Dabei soll es aber nur um Neuigkeiten zu Spielen gehen, die bereits angekündigt wurden, so Nintendo. Ob uns dabei die ein oder andere Überraschung ins Haus steht, ist zwar nicht gänzlich ausgeschlossen, aber erhofft euch in da nicht zu viel.

Link zum Twitter-Inhalt

So reagiert die Switch-Community

Lieber große Direct erwünscht: In den Kommentaren unter dem Tweet von Nintendo zeigen sich viele Spieler und Spielerinnen eher enttäuscht von der Ankündigung einer Mini Direct: Sie wünschen sich lieber ein großes Event, auf dem neue First Party-Games enthüllt werden. Denn was Nintendo für die zweite Jahreshälfte in petto hat, bleibt weiterhin ein Geheimnis und Fans werden zunehmend ungeduldiger.

Wie wahrscheinlich ist eine große Nintendo Direct?

Wann eine große Nintendo Direct stattfindet, ist unklar. Ende Mai 2020 kam sogar das Gerücht auf, dass Nintendo erst einmal gar keine Direct-Events veranstalte und stattdessen lieber auf Überraschungs-Ankündigungen setze wie bei Paper Mario The Origami King. Den Trailer dazu veröffentlichte Nintendo Anfang Mai ja aus dem Nichts.

Dass nun aber eine Mini Direct stattfindet, sollte uns zu hoffen geben, dass das Traditionsunternehmen vielleicht doch irgendwann eine große Schwester-Veranstaltung aus dem Ärmel schüttelt, auf der tatsächlich die Roadmap für die zweite Jahreshälfte enthüllt wird.

Dass Nintendo zwei Direct-Events kurz nacheinander abhält, ist übrigens nicht ungewöhnlich: Am 17. März fand eine Indie-Direct statt, am 26. März folgte eine Mini-Ausgabe. Vielleicht liegt eine große Direct ja nicht in allzu weiter Ferne.

Was sind eure Erwartungen an das Event? Zu welchen Spielen wünscht ihr euch neue Infos?

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.