Nintendo eShop: Riesiger Sale mit über 1.000 Angeboten für Nintendo Switch gestartet

Der Nintendo eShop hat gerade einen neuen Sale mit über 1.000 Spielen für Nintendo Switch gestartet, darunter große Hits ebenso wie Indie-Geheimtipps.

Im Nintendo eShop gibt es jetzt über 1.000 Spiele für Nintendo Switch günstiger. Im Nintendo eShop gibt es jetzt über 1.000 Spiele für Nintendo Switch günstiger.

Der Nintendo eShop hat heute einen riesigen Sale gestartet, in dem ihr mehr als 1.000 Spiele für Nintendo Switch günstiger bekommt, darunter sowohl große AAA-Hits als auch Indie-Geheimtipps. Die Angebote laufen bis zum 2. Oktober. In diesem Artikel haben wir euch zehn Highlights herausgesucht und stellen sie euch kurz vor. Falls ihr lieber selbst die lange Liste der Deals durchstöbern möchtet, findet ihr hier die komplette Übersicht:

Sale im Nintendo eShop: Über 1.000 Spiele für Nintendo Switch im Angebot

Diablo 2 Resurrected

Diablo 2 Resurrected ist so genial wie früher, aber es hätte so viel mehr sein können! 18:28 Diablo 2 Resurrected ist so genial wie früher, aber es hätte so viel mehr sein können!

Diablo 2 Resurrected ist die Neuauflage des vor zwanzig Jahren erstmals veröffentlichten und bis heute beliebten Megahits. Grafisch wurde das Action-Rollenspiel runderneuert und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht, die isometrische Perspektive wurde aber natürlich beibehalten. Am Spielprinzip hat sich ebenfalls nicht viel geändert: Nach wie vor erledigen wir massenhaft Monster, sammeln dabei Beute und Erfahrungspunkte und steigen im Level auf. Seine hohe Langzeitmotivation hat Diablo 2 vor allem der Suche nach immer besseren Waffen und dem Koop-Modus zu verdanken. Dadurch, dass neben dem Hauptspiel auch das Add-On Lord of Destruction enthalten ist, könnt ihr aus sieben Charakterklassen wählen, die sich sehr unterschiedlich spielen.

Diablo 2 Resurrected statt 39,99€ jetzt für 19,99€ im Nintendo eShop

INSIDE

Inside - Testvideo: Der neue Streich der Limbo-Macher 3:54 Inside - Testvideo: Der neue Streich der Limbo-Macher

Der preisgekrönte Indie-Hit Inside stammt vom selben Entwicklerstudio wie das legendäre Limbo und ist diesem sehr ähnlich. Auch bei Inside handelt es sich um einen düsteren Puzzle-Platformer, in dem wir einen kleinen Jungen durch eine feindselige Umgebung steuern. Diesmal handelt es sich dabei um eine allem Anschein nach von einem totalitären Regime beherrschte Großstadt, in der die Bevölkerung unterdrückt oder gar einer Gehirnwäsche unterzogen wird. Die Details muss man sich aus den eigenen Beobachtungen selbst zusammenreimen, denn die Geschichte wird ohne Worte allein durch die eindrücklichen Bilder erzeugt. Der einzigartige, schwarz-weiße Grafikstil sorgt dabei durch sein gekonntes Spiel mit Licht und Schatten für eine dichte, düstere Atmosphäre.

INSIDE statt 19,99€ jetzt für 1,99€ im Nintendo eShop

Dragon Ball Z Kakarot Ultimate Edition

Dragon Ball Z: Kakarot - Launch-Trailer zum Action-RPG führt uns in unsere Kindheit zurück 2:16 Dragon Ball Z: Kakarot - Launch-Trailer zum Action-RPG führt uns in unsere Kindheit zurück

Dragon Ball Z Kakarot ist ein Muss für alle Fans der Anime-Vorlage. Das Action-Rollenspiel lässt euch nämlich die gesamte Geschichte der Serie nacherleben, von der Ankunft von Radditz auf der Erde bis zum Kampf gegen Buu. Dabei besucht ihr in den weitläufigen Gebieten nahezu jeden der bekannten Orte und liefert euch spektakuläre Bosskämpfe, die durch detailgetreue Inszenierung der Charaktere glänzen. Das Kampfsystem ist recht komplex und erfordert etwas Eingewöhnung, dafür macht es später umso mehr Spaß. Abseits der Kämpfe sorgen Minigames für Abwechslung in den rund 40 Stunden Spielzeit. Mit der Ultimate Edition bekommt ihr neben weiteren Extras auch den Season Pass, der eine ganz neue Geschichte ins Spiel bringt.

Dragon Ball Z Kakarot Ultimate Edition statt 84,99€ jetzt für 42,49€ im Nintendo eShop

Cozy Grove

Cozy Grove-Trailer nimmt euch mit auf eine entspannte Geisterinsel 1:08 Cozy Grove-Trailer nimmt euch mit auf eine entspannte Geisterinsel

Cozy Grove ist eine gemütliche Lebenssimulation mit einem ungewöhnlichen Szenario: Beim Camping auf einer Spukinsel sollt ihr Bekanntschaft mit Geistern schließen, um ihnen dabei zu helfen, den Weg ins Jenseits zu finden. Dazu müsst ihr erst mal die individuelle Geschichte jedes einzelnen kennenlernen. Dass es trotz des düsteren Themas nicht gruselig wird, liegt nicht zuletzt an der sowohl hübschen als auch niedlichen, handgezeichneten Grafik. Ihr beschäftigt euch aber nicht nur mit Geistern, sondern sammelt auch Ressourcen, kümmert euch um den Ausbau eures Lagers, verschönert die Umgebung oder geht verschiedenen Nebentätigkeiten wie zum Beispiel Angeln nach. Da Cozy Grove jeden Tag neue Aufgaben liefert, gibt es selbst auf lange Sicht immer was zu tun.

Cozy Grove statt 13,99€ jetzt für 8,39€ im Nintendo eShop

OlliOlli World

Im Trailer zu OlliOlli World gehts bis ganz hoch zum Skater-Gott 1:30 Im Trailer zu OlliOlli World geht's bis ganz hoch zum Skater-Gott

Lange mussten wir nach dem 2015 erschienenen OlliOlli2 auf eine Fortsetzung der beliebten Skateboardspiel-Reihe warten, aber dafür konnte das Anfang des Jahres veröffentlichte OlliOlli World die hohen Erwartungen auch tatsächlich erfüllen. Statt Pixeloptik gibt es nun aufwändige, bunte 3D-Grafik, trotzdem bleiben die Levels traditionell zweidimensional. Am Kern des Gameplays ändert sich nichts: Auf dem Weg zum Ziel müssen wir möglichst viele Tricks und Kombos ausführen, um so den Highscore zu knacken. Dazu gibt es diesmal eine kreative Story, die sich um das Skateboard-Paradies Radlandia dreht. Durch unsere Leistungen wollen wir dort nämlich in den Rang eines Skateboard-Magiers und somit in die herrschende Klasse von Radlandia aufsteigen.

OlliOlli World statt 29,99€ für 20,09€ im Nintendo eShop

Enter the Gungeon

Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler 3:35 Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler

Das im Pixellook gehaltene Enter the Gungeon schickt euch in labyrinthische Dungeons, in denen ihr euch aus der Top-Down-Perspektive mit verschiedensten kreativen Schusswaffen durch haufenweise Monster ballert. Dabei seid ihr ähnlich wie in Diablo 2 immer auf der Suche nach Beute, die euch stärker macht. Da es sich um ein Roguelike handelt, müsst ihr aber wieder von vorn anfangen, wenn ihr sterbt. Das dürfte euch häufiger passieren, denn vor allem die Bosskämpfe sind hart. Immerhin könnt ihr permanente Boni freischalten, die euch künftige Versuche leichter machen. Außerdem sorgen sowohl die zufallsgenerierten Levels als auch das abwechslungsreiche Gunplay der Waffen dafür, dass sich jeder neue Durchgang wieder frisch anfühlt.

Enter the Gungeon statt 14,99€ jetzt für 7,49€ im Nintendo eShop

The Stanley Parable: Ultra Deluxe

Stanley Parable Ultra Deluxe: Kann man diesem Trailer wirklich glauben? Ja. Vielleicht. 1:44 Stanley Parable Ultra Deluxe: Kann man diesem Trailer wirklich glauben? Ja. Vielleicht.

Mit The Stanley Parable: Ultra Deluxe hat das berühmte Erkundungsspiel in diesem Jahr eine Neuauflage bekommen, die inhaltlich stark erweitert wurde und viele neue Entscheidungen und Geheimnisse bietet. Nach wie vor spielen wir Stanley, der in einem kleinen Büro langweilige Aufgaben erfüllt. Als er eines Tages plötzlich keine Befehle mehr bekommt, verlässt Stanley sein Büro und findet sich in den labyrinthischen Gängen eines Gebäudes wieder, das viele surreale Erlebnisse für ihn bereithält. Auf seinem Weg wird er von der Stimme eines mysteriösen Erzählers angeleitet, der ihm sagt, was er als nächstes tun wird. Stanley muss dieser Stimme nicht gehorchen, doch tut er es nicht, kann das Folgen für ihn und die ganze Welt um ihn herum haben...

The Stanley Parable: Ultra Deluxe statt 21,99€ für 15,39€ im Nintendo eShop

Grid Autosport

GRID Autosport - Reveal-Trailer mit Ingame-Szenen 1:28 GRID Autosport - Reveal-Trailer mit Ingame-Szenen

Mit Grid Autosport bekommt ihr ein Rennspiel, das ihr mithilfe seiner umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten je nach Geschmack in Richtung einer realitätsnahen Simulation oder eines kurzweiligen Arcade Racers rücken könnt. Ihr tretet in fünf verschiedenen Disziplinen an, die von Drift-Events und Zeitfahren über aggressive Tourenwagen-Wettbewerbe mit vielen Gegnern bis hin zu nächtlichen Langstreckenrennen reichen. Durch Erfolge sammelt ihr im Karriere-Modus Geld und Erfahrung und schaltet dadurch neue Events und schnellere Autos frei. Wie es sich für ein gutes Rennspiel gehört, könnt ihr natürlich auch im Multiplayer gegen menschliche Gegner*innen antreten, und zwar sowohl online als auch lokal im Split Screen.

Grid Autosport statt 34,99€ für 19,99€ im Nintendo eShop

The Messenger

Der Action-Platformer The Messenger erweist sich durch seine Zeitreise-Mechanik als erstaunlich wandlungsfähig. Der Action-Platformer The Messenger erweist sich durch seine Zeitreise-Mechanik als erstaunlich wandlungsfähig.

The Messenger ist ein Action-Platformer, der im klassischen 8-Bit-Pixellok startet. Der Ninja, den wir steuern, macht bei seinem Kampf gegen eine Armee von Dämonen allerdings plötzlich einen Zeitsprung, der nicht nur die Spielwelt, sondern das gesamte Spiel verändert und ihm unter anderem deutlich detailliertere 16-Bit-Grafik und einen moderneren Soundtrack verleiht. Auch das Leveldesign ändert sich von einem linearen Aufbau hin zu komplexeren Levels im Metroidvania-Stil. Um die Geheimnisse der Spielwelt aufzudecken, müssen wir immer wieder zwischen der 8-Bit- und der 16-Bit-Welt hin und her wechseln. Dabei lernt unser Protagonist mit der Zeit noch viele weitere Fähigkeiten, die in den teils ziemlich harten Bosskämpfen sehr nützlich sind.

The Messenger statt 19,99€ für 7,99€ im Nintendo eShop

Heave Ho

In Heave Ho schwingen wir uns im Koop über bodenlose Abgründe. In Heave Ho schwingen wir uns im Koop über bodenlose Abgründe.

In Heave Ho müsst ihr euch als kartoffelförmiges Wesen, das über keine Beine, dafür aber über sehr lange Arme verfügt, durch gefährliche Levels voller Hindernisse und bodenloser Abgründe schwingen. Das funktioniert am besten im Koop, denn hier könnt ihr euch gegenseitig an die Hand nehmen und so Ketten bilden, die auch für breite Schluchten lang genug sind. Wenn selbst das nicht reicht, könnt ihr euch durch die Luft schleudern und gegenseitig auffangen, um nicht am Ziel vorbeizufliegen und im Nichts zu landen. Heave Ho bietet eine Vielzahl an Levels mit vielen verrückten Einfällen, die aber allesamt sehr kurz gehalten sind, sodass es sich um ein gutes Spiel für Zwischendurch handelt. Die schwierigeren Levels bieten aber auch echte Herausforderungen für alle, die sich tiefer ins Spiel verbeißen wollen.

Heave Ho statt 9,99€ jetzt für 3,99€ im Nintendo eShop

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.